Fremdgegangen, aber kein schlechtes Gewissen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die Tatsache, dass du diese Frage an die Community stellst zeigt, dass du eigentlich doch bedenken hast. Denn hättest du mit der Beziehung schon abgeschlossen und wärst fremd gegangen, hättest du wahrscheinlich nicht die Community gefragt. Da du das aber getan hast beweist, dass du unterbewusst doch ein schlechtes Gewissen hast. Nachdem ihr Schluss gemacht stellst du diese Frage. Das zeigt, dass du selbst nach dem Ende eurer Beziehung mit deiner Aktion noch nicht abgeschlossen hast. Du suchst in den Antworten der Community  die Bestätigung, dass deine Tat von damals legitim war. Also ja du hast und solltest ein schlechtes Gewissen haben.

Wenn du jetzt nur hierbei kein schlechtes Gewissen hattest, würde ich definitiv sagen, dass du gefühlsmäßig die Beziehung zu deinem Freund bereits beendet hattest.

Sollte fehlende Reue generell bei dir ein Problem sein, würde ich mal einen Psychiater aufsuchen. Könnte dann vielleicht ein Depressionen liegen, denn diese dämpfen alle normalen Gefühlsregungen enorm.

Natürlich könntest du auch ein Psychopath sein, denn diese haben auch keine Reue. :-)

Aber ich würde auf das erste tippen.

Hmm dann war die Beziehung wohl doch schon früher vorbei, wenn du deswegen kein schlechtes gewissen hast...

War bei meiner Ex ähnlich, was ich aber erst nach und nach erfahre...

Sie hat mich erst im Dezember kurz nach unserem dreijährigen auf meiner Couch mit nem anderen Mann betrogen, anschließend ist sie im Frühjahr bis jetzt so gut wie jedes Wochenende feiern gewesen und hat wenn ich den Türstehern und Barkeepern glauben darf (die ich durch die Jungs an der Tür des Ladens bei dem ich arbeite bzw von meiner alten Arbeit kenne), da regelmäßig Typen abgeschleppt, stellenweise sogar mehrere an einem Abend 😅

Offenbar hat es in Eurer Beziehung eh schon gekrieselt. Da hast also keinen Grund zum Schämen.

selbst wenn es gekrieselt hat sollte sie sich schämen fremdgehen ist unterste Schublade!

2

Naja spätestens dann war ja in der Beziehung etwas falsch. Gut, dass sich dein Freund von dir getrennt hat, weil es sowieso nicht gut gegangen wäre. 

wenn die Beziehung aus ist, brauchst du auch nichts mehr zu bereuen

Genau Richtig! Hast alles richtig gemacht, sag bescheid wann du wieder auf Partyurlaub bist :P

Er hat Schluss gemacht also lass es

Gut dass er Schluss gemacht hat, du hast ihn wohl nicht geliebt. 

Was möchtest Du wissen?