freitagsgebet

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Hannifiten beten so:

  • 4 Reka Sunnah, wird erste Sunnah genannt.
  • Der Imam macht seinen Freitagspredig
  • 2 Reka Farz
  • 4 Reka Sunnah, letzte Sunnah genannt. (Ahir Sunnah)

Also erste Sunnah, Farz, lezte Sunnah vom Freitagsgebet verrichten. Somit hat man den Gebet mitsamt der Sunnahs gemacht und findet so die innere Frieden. Danach gehen einige einfach weg, während die anderen, die im Vorteil sind weitere Gebete verrichten. ( Zuhr-u âhir)

Viele kommen durcheinander, wenn sie sehen, dass ander noch weiter beten. Einfach mal den Imam fragen, dazu ist er da.

Die Leute, die 2 Reka beten (nach dem Freitagsbet) könnten verpasste Gebete nach holen oder sie gehören einen anderen Mazhap an.

Je nach Richtung oder Rechtsschule ändert sich das. Die meisten Muslime sind jedoch sunnitische Hanafiten nach dem Begründer Abu Hanifa benannt.

Das Freitagsgebet wird verkürzt auf zwei Einheiten.

und wann betet man die 2te einheit

0

Was möchtest Du wissen?