Freiraum lassen oder kämpfen?

6 Antworten

Puh, schwer für dich... hört sich echt nicht sonderlich gut an. Wenn Frauen sowas bringen wie: "überlegen geben ob das mit uns noch einen Sinn hat", dann kannst du das eigentlich schon direkt abhaken. Ich weiß nicht natürlich nicht wegen was ihr gestritten habt, weshalb man hier auch keine wirklich vernünftige Antwort geben kann. Ich glaube aber auch stark, dass du an dir als Mann arbeiten musst. So hart es für dich klingen mag - ihr seid sehr wahrscheinlich nicht für immer zusammen, weshalb man nicht zu viel in eine Beziehung stecken sollte.

Es ist gut und wichtig in eine Beziehung zu investieren, versteh mich nicht falsch, jedoch sollte das alles in Maßen sein und nie viel mehr, als der Partner investiert. In einer Beziehung sollten beide Parteien sich gegenseitig glücklich machen, sobald eine Person die andere zu sehr einschränkt, kann das nur schief gehen.

Aber wie schon geschrieben - ohne viel mehr zu Wissen, kann dir hier niemand weiterhelfen.

Zuerst einmal würde ich ihr Zeit geben um zu überlegen bzw. sich zu entscheiden. Das wichtigste ist das man in einer Beziehung Kompromisse findet und nicht wegen jeder Kleinigkeit auseinander geht. Man hat mal ab und zu Zweifel und möchte mal alleine sein, dennoch was man den anderen immer noch zu schätzen und behält die positiven Eigenschafen im Hinterkopf. Wenn die Gegenseite Wertschätzung jedoch nicht mehr vorhanden ist, gibt es meistens nicht mehr zu retten. Entweder man ist dankbar das es die andere Person im Leben gibt, oder man beendet es bevor man sich nur selbst damit belügt.

ich bin auch bereit ihr die Zeit zugeben, dennoch habe ich irrsinnige Panik innerlich und habe ihr das, bevor sie mich blockierte auch gesagt das ich innerlich Panik habe, dass sie sich in der Zeit neu verlieben wird.

0

Sie hat doch geschrieben, dass sie Zeit braucht. Dann solltest du ihr die auch geben. So schnell verliebt sich niemand neu! Und wenn du sie nervst und unter Druck setzt, wird sie noch eher den Abstand suchen.

Ehrlich gesagt fürchte ich, dass das mit euch bereits vorbei ist und sie nur versucht hat, es anders zu formulieren. Sonst ignoriert man jemanden nur und blockt ihn nicht überall.

ich habe leider auch schon diesen Gedanken im Hinterkopf und bete das sich alles zum guten wenden wird.

0

Lass sie erstmal ihren Freiraum und wenn sie sich wieder meldet, dann kannst du dich entschuldigen, wenn du der Mist, den du gebaut hast, so beschissen war.

Wenn‘s noch so ne Woche dauert, dann vielleicht mal melden.

Werde ich versuchen, es ist momentan sehr schwer. ich hoffe sie meldet sich so schnell wie möglich. diese Ungewissheit ist unerträglich. :(

0

Was möchtest Du wissen?