Französisch Fragen zb:Qu'est-ce qui?,Qui est qui, Qu'est-ce que?,Qui est-ce que?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"qui" vorne: Es geht um eine Person.

"que" vorne: Es geht um eine Sache.


"QUI" hinten: Es geht um die Funktion Subjekt.

"QUE" hinten: Es geht um die Funktion direktes Objekt.


Beispiele:

Qui (est-ce qui) a mangé tout le gâteau? : Frage nach einer Person, die im Subjekt steht. Meist wird hier nur "qui" alleine verwendet.

Qui est-ce que tu as vu? = Frage nach einer Person, die direktes Objekt ist.

Qu'est-ce qui s'est passé? : Frage nach einer Sache, die Subjekt ist.

Qu'est-ce que vous faites? : Frage nach einer Sache, die direktes Objekt ist.

Ich hätt auch noch 'ne Tabelle ;-))

0

Viel Dank für deine gute Erklärung, hat mir sehr geholfen.=)

0

Dankeschön. ☺

0

Im Prinzip ist das ganz einfach:

qui vorne=du fragst nach einer Person. Wenn hinten auch qui steht, hast du qui als Subjekt, wenn hinten que steht, hast du noch ein Subjekt im Satz.

Qui est-ce qui a lu le livre? du fragst nach einer Person, und qui ist Subjekt. (wer?)

Qui est-ce que maman a vu? = du fragst nach einer Person, aber hier ist Maman das Subjekt.(wen?)

logischerweise wird que vorne benutzt, wenn du nach einer Sache fragst, auch hier gilt hinten qui, falls Subjekt und que falls Objekt.

qu'est-ce qui se passe? was geschieht? qui=Subjekt

qu'est-ce que Jean a fait? was hat Jean gemacht? que Objekt, Jean Subjekt.

Die erste Position entscheidet über Person (Qui) oder Sache (Qu').

Die zweite Position entscheidet über Subjekt (qui) oder Objekt (que/qu') der Frage.

Qui est-ce qui va à l'école? = Wer geht zur Schule?

  • Person
  • Subjekt

Qu'est-ce qui te plaît? = Was gefällt Dir?

  • Sache
  • Subjekt

Qui est-ce que tu rencontres? = Wen triffst Du?

  • Person
  • Objekt

Qu'est-ce que tu vois? = Was siehst Du?

  • Sache
  • Objekt

Was möchtest Du wissen?