Frage zur Reaktion zwischen Aluminium und Phosphorsäure?

1 Antwort

Bei dieser Reaktion entsteht Aluminiumphosphat AlPO_4 (_4 bedeutet tiefgestellt).

Da Aluminium und Phosphat (das Anion der Phosphorsäure) beide 3-Bindig sind, wird 1mol Al und 1mol H3PO_4 zu 1mol AlPO_4.

2 Al + 6 H_2O -> 2 Al(OH)_3 + 3 H_2 (g)

Al(OH)_3 + H_3PO_4 -> AlPO_4 + 3 H_2O

Das entstehende Wasserstoffgas in der 1. Reaktion entweicht in die Luft.

Was möchtest Du wissen?