Frage zum zeitlich begrenzten Parkverbot

8 Antworten

Guten Morgen,

bei mir ist gerade ein entsprechendes 283 Parkverbots Knöllchen in "Bearbeitung", doch ausgestellt von der Polizei. Warte noch auf Auskunft.

Die Markthändlerin kann nur die Polizei verständigen, die dazu berechtigt ist ein "Knöllchen" auszustellen.

In meiner unmittelbaren Umgebung erlebe ich Markthändler, die bereits zu später Stunde ihre Wagen auf dem Marktplatz abstellen, so Parkplätze rauben, um sich in der Frühe Bemühungen zu ersparen. Eine gegenseitige Rücksicht u. Verständigung erspart Kummer! 

Da muss ich 'sreencleaner3' zustimmen.

Bußgelder dürfen nur durch den Kommunalen Ordnungsdienst oder die Polizei verhängt werden (und selbst bei letzteren wird es schon grenzwertig). Wenn du um 7.00 dein Auto direkt weg fährst, finde ich es übertrieben dir schon mit einem Bußgeld zu drohen. Normalerweise gibt es hier auch immer 5-10 Minuten Kulanz. Wenn du beispielsweise um 8.00Uhr noch da stehen würdest und nicht erreichbar/auffindbar wärst könnte die Martktmeister (also die Organisatoren) den Kommunalen Ordnungsdienst bitten, eine Abschleppmaßnahme anzuordnen. In der Regel werden die Halteverbotsschilder ja dort aufgestellt wo frei sein soll, damit Händler ihre Stände hinstellen können.

Markthändler an und für sich haben da gar nix zu sagen.

Danke sehr. Das beruhigt mich

0

Markthändler an und für sich haben da gar nix zu sagen.

Irrtum! JEDER kann jeden wegen einer Ordnungswidrigkeit anzeigen, also auch die Markthändler den Falschparker. In der Regel wird eine solche Anzeige dann auch weiter verfolgt.

0

Wenn du um 07:00 Uhr schon weggefahren bist, dann kann sie sagen, was sie will, - dann ist alles ok. Die Markthändlerin kann dir sowieso kein Bußgeld "erteilen", das kann nur das Ordnungsamt oder die Polizei. Sie ärgert sich nur, dass sie dann erst um 07:00 da parken und ihren Stand aufbauen kann.

Kann sie mich den bei so was anzeigen. Sie meint sie hätte meine Daten aufgenommen und will zur Polizei. Wenn ich jetzt nicht nachweislich beweisen kann das ich um 7:00 Uhr schon weg gefahren bin?

0
@Dovca

Beruhige dich. Sie droht dir nur, weil sie ihren Stand erst später aufbauen kann. Wenn sie dich anzeigen sollte, dann steht Aussage gegen Aussage und wie will sie beweisen, dass du noch 1 Minute nach 07:00 Uhr da geparkt hast. Fahre pünktlich weg und gut ist es. 

0
@angy2001

wie will sie beweisen, dass du noch 1 Minute nach 07:00 Uhr da geparkt hast.

Die Markthändlerin braucht nichts zu beweisen, da sie in dem initiierten Ordnungswidrigkeitsverfahren nicht Klägerin ist. Beweisen muss den Sachverhalt die Ordnungsbehörde - und die bedient sich dazu der Klägerin als Zeugin.

Aussage gegen Aussage

Erstens: Es steht nicht Aussage gegen Aussage sondern Zeugenaussage gegen Betroffeneneinlassung.

Der Unterschied ist, dass ein Zeuge bei Strafandrohung die Wahrheit zu sagen hat, während ein Betroffener schweigen und sogar lügen darf. Aus diesem Grunde hat ein Zeuge von vornherein einen gewissen Glaubwürdigkeitsvorsprung.

Zweitens: Dass in einem Streitfall zwei sich widersprechende Äußerungen vorliegen, ist nichts Besonderes, sondern der Regelfall und bedeutet selbstverständlich nicht, dass der Betroffene nicht verurteilt werden kann. Andernfalls käme es ja nur in den Fällen zu einem Urteil, in denen der Betroffene ein Geständnis ablegt.

0

Bayernticket: Normal ab 9:00 Uhr Werktags. Mein Zug fährt um 8:59 von Augsburg ab. Meint ihr, es kommt wirklich auf die eine Minute an?

...zur Frage

Parkschein ziehen trotz halten im Parkverbot (Werktags 8-18h)?

Hallo, wie die Frage schon sagt, muss ich da nen Parkschein ziehen oder nicht? Gilt das überhaupt als Parkfläche? Bei den Automaten stehe 8-21 Uhr, aber meine Freunde sagen, dass ich da ab 18 Uhr kostenlos parken kann. Was stimmt denn nun? Parkschein oder nicht? Will mein Geld nicht verschwenden.

...zur Frage

Delle am Fahrzeug nach Auslieferung entdeckt?

Ich habe bei meinem neufahrzeug eine kleine Delle entdeckt, die ich aber erst nach ca. 2 Wochen gesehen habe. Ein einigermaßen gutes Foto noch aus dem autohaus liegt mir vor, wo man erkennen kann, dass an der Stelle etwas nicht in Ordnung ist. Der Händler hat mir auf Nachfrage zunächst mitgeteilt, dass man nicht wissen könne, wo die Delle entstanden ist, trotz meines vorhandenen Bildes. Habe ich rechtlich eine Chance?

...zur Frage

Arbeitszeit eines 13jährigen Schülerpraktikanten?

Mein Sohn (Realschüler) bewarb sich um ein Praktikum in einer Schreinerei. Diese nahm die Bewerbung an, jedoch unter der Bedingung: Arbeitsbeginn 6:45 Uhr (Zu diversen Baustellen außerhalb) dann Arbeitszeit bis 16:30 - 17:00 Uhr! Also Einsatz von 7:00 - 17:00 Uhr! Ist das rechtlich erlaubt?

...zur Frage

Unterschied zwischen Abend und Nacht

Gibt es da eine zeitliche Begrenzung, denn wir haben in der (Grund-)Schule gelernt: ab 18:00 Uhr beginnt der Abend und ab 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr die Nacht. Allerdings heißt es im Fernsehen immer, dass das Abendprogramm um kurz nach 20 Uhr anfängt und das Nachtprogramm ab Mitternacht. Wie unterscheidet ihr das?

...zur Frage

Parken im Halteverbot (Zeichen 283) mit Parkausweis für Behinderte?

Darf man beim Halteverbot (Zeichen 283) mit Zusatzzeichen "Be- und Entladen, Ein- und Aussteigen frei" mit dem Parkausweis für Behinderte 3 Stunden parken??

Weil beim Parkverbot darf man ja bis zu 3 Stunden parken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?