Frage zu Homegym - Ausstattung!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kaufe dir keinesfalls Kunststoffgewichte ,die mit Sand gefüllt sind . Da rieselt dir der Sand bei entsprechenden Übungen in die Augen. Nur Stahl oder Stahlguß und achte auf den gleichen Innendurchmesser ( meist 30 mm). Damit deine Gewichte auf alle vorhandenen Hantelstangen passen. Die Hantelbank sollte auch recht stabil sein. Ich habe meine Sachen bei Megafitnes gekauft.

Habe auch ein Homegym mit allem drum und dran. Allerdings bin ich nach paar Monaten Training ins Fitnessstudio gegangen, da man dort weit mehr Trainingsgeräte und dadurch bessere Trainingsmöglichkeiten hat, sprich bessere Erfolge erzielen kann. Ich würde dir raten, da du wie du sagst zu jung für ein Gym bist, Eigengewichtsübungen zu machen und vllt eine Klimmzugstange zu holen da hier mehrer Muskelgruppen trainiert werden.

könntest du mir einen Trainingsplan mit 2 Kurzhanteln und einer Klimmzugstange erstellen ?

0

Ich hatte auch mal ein Homegym vor meiner Trainerausbildung, aber ich muss dir ehrlich sagen, dass ein echtes Gym viel besser ist. Da hat man mehr Geräte, kann Lärm machen, und beim McFit z. B. sind alle ausgebildete Trainer. Das Set ist nicht übel!

fürs Gym bin ich aber noch zu jung und bis dahin möchte ich zu Hause trainieren.

0

Was möchtest Du wissen?