Frage um Kfz-Zulassung trotz Steuerrückstand

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Zahl einfach Deine Kfz-Steuer. Wenn der Wagen auf Deine Oma zugelassen wird, musst Du doch auch Steuer und Versicherung zahlen, oder übernimmt die alte Dame diese Kosten für Dich ?

Also ich möchte mal ganz direkt eine Antwort geben, ohne -wie alle Vorredner dies tun- Wertung der fragenden Person: Ja, Deine Oma kann das Auto auf ihren Namen steuerlich anmelden ! Nein, Versicherungsnehmer und Steuerschuldner müssen nicht identisch sein ! Hoffe, geholfen zu haben

Wenn es ein Leasingfahrzeug ist, wird die leasingfirma darauf bestehen, dass das Fahrzeug auf dich zugelassen wird. Und ich muss meinen Vorrednern Recht geben: du hast Steuerschulden, kaufst ein neues Fahrzeug auf Pump und ziehst deine Oma mit rein. Wenn dann die Steuer nicht bezahlt wird, stehen das Finanzamt und die Kfz-Zulassungsbehörde bei deiner Oma vor der Tür. Willst du ihr das wirklich zumuten?

also kein schlechtes bild von mir bitte.... ich kann nur keine 300 euro auf einmal zahlen...ich zahl die schulden in 3 monats raten ab mit jeweils ca 100 euro... nur brauche ich das auto da ich nun wieder arbeit habe... meine oma würde es für mich tun, da ich die kosten übernehmen würde!

also sprich... ich könnte weiterhin Versicherungsnehmer sein, aber das Auto auf meine Großmutter anmelden?

Danke schonmal

Dann ist die Oma mit dem selben Steuerrückstand belastet und dem Kfz droht die Entstempelung. Du handelst verantwortungslos, sofern Du den Weg auf Kosten, zu Lasten Deiner Oma begehen willst.

nein nein, meine schulden zahle ich mit 100e monatlich ab, nur meine oma würde die anmelden auf ihren namen machen... da ich nun wieder arbeit habe aber das auto benötige, übernehme ich natürlich alle kosten...habs auch schon durchgerechnet!

0

Nach deinen Schreiben sieht es so aus, das du einen guten Drat zu deiner Oma hast.

Warum leihst du dir nicht für den Rückstand und zugleich für das nächste Auto das ausstehende Geld (Steuer) von deiner Oma, du sollst natürlich das geliehene Geld schon zur ausgehandelen Zeit deiner Oma zurück zahlen.

L. G. Aral59

anstatt erstmal deine schulden zu bezahlen, willst du jetzt auch noch deine oma da mit reinziehen???

gehts noch?

wenn du die kohle hast, um ne karre zu leasen, dann kannst du auch den rückstand begleichen - oder meinst du, der wird kleiner, wenn du wartest?

da kommen ordentlich verzugszinsen drauf und bald sind es 400.- und die warten nicht ewig, das du zahlst. irgendwann treiben die das ein.

.

davon abgesehen: leasingfahrzeuge sind nur was für geschäftsleute, privatleute zahlen sich da dumm + dusselig. das ist doch ständig in den medien, wie leicht man gerade bei leasing-kfz über den tisch gezogen werden kann.

'Verzugszinsen' nimmt das Finanzamt nicht, sondern Säumniszuschläge (1 % für jeden angefangenen Monat der Säumnis). Dazu kommen noch die Kosten, wenn das Finanzamt erst einmal anfängt zu pfänden (Konto, Arbeitgeber) oder nette Vollziehungsbeamte mal kurz vorbeischaut.

0

ja, kann sie. Aber das wirkt sich auf die Höhe KfZ-Versicherung aus.

falsch, wenn Oma "nur" Steuerschulderin als Halter ist, hat das mit der Versicherung gar nichts zu tun; wenn diese nicht auf ihren Namen abgeschlossen ist oder wird

0

Warum bezahlst du deine Steuern nicht ? Dann hast du keine Propleme und musst nicht deine Oma in so linke Saqchen ziehen

Du solltest dich eher mal Gedanken über die Rückzahlung deiner Schulden machen..das Finanzamt lässt sich nicht lange verarschen...!

wenn dann muss deine oma auch versicherungsnehmer sein. hoffendlich hat die oma geld genug, du bist nähmlich ein loser.

Halter und Versicherungsnehmer müssen nicht identisch sein, ansonsten hast Du allerdings recht.

0

Was möchtest Du wissen?