Folgen von Bewegungsmangel?

12 Antworten

Durch mangelnde Bewegung kommt es leicht zu Übergewicht und zu früher Thrombose, wobei es bei diesen beiden Dingen natürlich auch am Faktor Ernährung liegt. Ist deine Ernährung trotzdem gesund und ausgewogen, ist beides nicht sehr wahrscheinlich. Aber mangelnde frische Luft und Bewegung für unweigerlich zur Trägheit, Müdigkeit trotz genügend Schlaf und die Sinneswahrnehmung wird beeinträchtig. Deine Leistungsfähigkeit sinkt und durch zu viele PC- Spiele am Tag verlierst Du den Sinn für die Realität. Das ist alles nicht lebensgefährlich, aber sehr beeinträchtigend. Das solltest Du ändern. Aber alleine, dass Du nachfragst ist schonmal ein gutes Zeichen.

Übergewichtig bin ich nicht, aber ich fühle mich so schlapp, alles tut weh, habe starke Kopfschmerzen. Und verändern ist schwer, denn ich bin Computersüchtig.

0
@Z1291x

Kein Übergewicht ist schonmal gut und ein Risikofaktor weniger :-) Also, wenn Du schon selber weißt, dass es sich um eine richtige Sucht handelt, dann hilft es nur den PC aus dem Zimmer zu räumen und eine Therapie zu beginnen. Deine Eltern sollten über die Zeiten, die Du am PC sitzt bestimmen können. Das klingt hart, ist aber am effektivsten. Ganz aufhören sollst Du ja nicht, aber eine Reduktion wäre schon ein guter Anfang. Allerdings wird das ohne Hilfe nicht klappen. Du solltest aber kooperieren.

0
@Juliet1901

Deine Eltern sollten über die Zeiten, die Du am PC sitzt bestimmen können. Das klingt hart, ist aber am effektivsten

Meinen Eltern ist es aber total egal wenn ich so lange am Computer bin, oder sogar gerade recht, und was soll ich denn sonst machen? Sonst wär mir langweilig, Freunde hab ich natürlich auch nicht, und keine anderen Hobbys.

0

Kumpel, glaub mir, den ganzen Tag vor dem PC zu sitzen macht unglücklich! Je öfter du rausgehst und spazieren oder fahrradfahren gehst, desto besser fühlst du dich!

0

Hallo! Die nachhaltigen Auswirkungen sind gravierend. Die Evolution hat den Menschen so gemacht dass sein Körper arbeiten kann. Aber auch so, dass er Betätigung / Bewegung braucht um gesund zu bleiben. Nicht nur ob sondern besonders auch welchen Sport man wie macht entscheidet darüber ob Sport gesund ist oder nicht. Die Evolution hat den Menschen zu einem Hochleistungsmotor gemacht. Wird dieser permanent über tourt, so nimmt er Schaden. Wird seine Arbeit zu sehr gedrosselt, so nimmt er auch Schaden. Es gilt also individuell mit dem richtigen Sport passend dosiert den gesündesten Weg zu finden. Es ist richtig, dass zu viel Gewicht den Körper gerade bei älteren Menschen teils gefährlich belastet. Es ist aber auch bewiesen, dass Muskeln eine immense Bedeutung für den gesamten Körper haben - bis hin zur Hirntätigkeit. Es ist auch belegt, dass Bewegung wichtige Auswirkungen auf die Struktur alternder Knochen hat - und vieles mehr. Du brauchst Bewegung.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Bewegungsmangel ist nicht nur ungesund, sondern macht auch unglücklich und schlapp! Wer den ganzen Tag vorm Computer sitzt wird unglücklich.

Was möchtest Du wissen?