fördert kaffe den bartwuchs?

2 Antworten

Ein Wirkung auf das Haarwachstum durch durchblutungssteigernde Mittel kann man wohl nur feststellen, wenn eine Unterversorgung vorliegt. Bist Du in der Pubertät? Vergiss nicht die gesundheitlichen Nebenwirkungen von Kaffeekonsum, besonders wenn Du noch jung bist.

Du musst einfach warten. Und vergiss auch das: die tollen Tips "fleißig Rasieren" sind wirkungslos. Haare bestehen aus totem Hornmaterial, nur an der Wurzel wird neues Haar produziert. Der Körper merkt es gar nicht, wenn Haare abrasiert oder regelmäßig geschnitten werden, daher kann er darauf auch nicht mit dickerem oder dichterem Haar reagieren. Auf den Haarwuchs kann man nur durch Hormone (vergiss es) oder krankhafte Mangelernährung (Schutzflaum bei Magersüchtigen) Einfluss nehmen. Wenn man Haare abrasiert, wachsen sie mit der groben Schnittfläche nach und wirken dadurch starr, hart und dunkel -- zupft man sie aus (beim Bart nicht praktikabel, da zu dicht), wachsen sie mit einer glatten, feinen Spitze nach und das wirkt ganz am Anfang dünner und ist weicher, der Haarschaft nach der (beim Rasieren gekappten) Spitze verändert sich aber nicht. Dichte und Dicke der Haare in den einzelnen Haar-Regionen ist genetisch vorbestimmt. Beim Bart haben viele Heranwachsende den Eindruck, der Bart wird durch das Rasieren dicker und dichter, aber das liegt schlicht an der Pubertät und der damit verbundenen Hormonveränderung -- das Rasieren hat an dieser Entwicklung keinen Anteil.

Viele weitere Infos rund um die Rasur und den Bart: siehe mein Profil

.

Solche Gerüchte hab ich auch schon gehört. Bei mir hat das nicht geholfen, ich habe sehr jung sehr viel und auch verschiedene Sorten Kaffee getrunken, da hätte ich mit 13 spätestens einen Vollbart haben müssen.

Kenne auch keinen bei dem das zugetroffen hat. Der Rückschluss für Türken und Italiener mit starkem Kaffee und Bartwuchs könnte man auch für den Gebrauch von Petersilie in der Küche machen;)

Hilft kaffe gegen Kopfweh?

Stimmt es das kaffe gemischt mit ein paar tropfen von zitrone gegen kopfweh hilft?

...zur Frage

Kann man mit Öl den Bartwuchs anregen?

Im internet steht das man mit öl in 2 wochen den bartwuchs anregen kann...

glaubt ihr das kann klappen oder ist das eher schädlich für den Bartwuchs :S ?

Kennt sonst andere Hausmittel die das können bei den es bei euch selbst geklappt hat :) ?

Und bitte keine Kommentare wie ein Bart ist eh hässlich oder sooo :)

LG GIBBY

...zur Frage

Kaffe sucht immer mehr?

Hi ich bin weiblich 22 und trinke jetz mittlerweile 6 kaffe täglich. Beauche 2 morgens und immer nach dem essen das sind dann auch schon fast 5 mal. Dann muss es auch richtiger Bohnen kaffe sein. Ist das schädlich ?

...zur Frage

Warum trinken die meisten Menschen Kaffe? Ich hasse Kaffe von tiefstem. Als ob die Menschen es nötig haben Kaffe zu trinken, um wach zu werden?

...zur Frage

Minoxidil , Bartwuchs anregen?

Abend,

bin 18 Jahr alt, habe nur einen leichten Oberlippen Bart. Ich möchte den Bartwuchs anregen, auch am Kinn. Funktioniert das mit Produkten wie Regaine Männer Schaum, Minoxidil ?
Gibt es dabei gesundheitliche Risiken ?

...zur Frage

Frage zu Bartwuchsbeschleunigung...?!?

Also ich weiß das der Bartwuchs von den Hormonen abhängt, hab aber mal gelesen das man mit einer Gesichtsmassage oder einer Gesichtsbürste die Durchblutung anregen kann und somit mehr Bartwuchs entsteht... Klappt das wirklich und wenn ja, wie lange würde es dauern wenn ich das jeden Tag 5 min mache bis man was sehen würde?!?

Bin 15 (Es geht mir nicht daran mit Bart rumzurennen mich intressierts einfach nur)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?