FLIESEN LEGEN! WAS KOSTET DAS?

15 Antworten

Hallo Winkelfrau, ich habe für Dich ein paar aktuellere Preisangaben: - je nach Region musst Du zwischen 35 und 60 Euro pro Quadratmeter zum Fliesenlegen einplanen - für sonstige Arbeiten, die nicht nach Quadratmeter berechnet werden können, kannst Du ca. 40 Euro pro Stunde einplanen. Ansonsten gibt es für Leisten... auch die Möglichkeit, nach laufendem Meter abzurechnen. Wenn Du genauere Informationen brauchst, dann lese Die einfach mal diesen Artikel (http://www.fliesenleger.net/balkon-fliesen-verlegen-20126353) durch. Hier findest Du auch einen Abschnitt über die Kosten.

ca. 25-45 € m² (je nach Region und Betrieb) Netto inkl Material (Kleber Fugenmörtel, silikon) wenn du großvormatige Fliesen hast (größer 33 x 33) kann es auch teurer werden da zukommt noch die Vorarbeiten Sprich evtl. Schleifen der Oberfläche und Grundierung, oder wenn der FL den untergrund nicht als brauchbar ansieht dann Rausspitzen und entsorgen der alten Fliesen, danach wieder außgleichen.

Ich verstehe nicht, wieso hier bald jede Preis Frage mit: Schau mal bei myhammer beantwortet wird?

Damit wird für diesen Sauladen ständig die Werbetrommel gerührt und die Tatsache ignoriert, dass dort Handwerker behandelt werden wie Dreck und sich preislich in die Knie zwingen.

Wenn dann jemand aus dem 200km entfernten xy kommt, der der deutschen Sprache kaum mächtig ist und zudem 30% billiger als der ansässige Fliesenleger wundert sich auch noch keiner...

Habt Ihr alle schon mal einen Auftrag darüber vergeben (echte Erfahrung) oder findet ihr generell alles toll was in der Werbung läuft?

Wofür gibt es eigentlich noch dieses Forum hier wenn alle Antworten bei myhammer zu finden sind?

  1. Natürlich kann man auf alte Fliesen Neue verlegen, wenn die Aufbauhöhe (Türen kürzen, etc) dies zuläßt und der Bauherr damit leben kann.

  2. Ein guter Verleger nimmt mind. zwischen 25,-und 30,- Euro pro m². Vorarbeiten wie grundieren oder Bodenausgleich nicht eingerechnet.

Gruß vom Fliesenleger

Sehe ich genau so wo bei ich bei 30€ nicht die Obergrenze ziehen würde (hier nahe der CH Grenze ist es schwer etwas unter 35€ zu bekommen dagegen weiß ich das es 150km weiter deutlich günstiger wird)

0

Wenn jemand will wissen wie viele kostet ein Fliesenleger dieses Jahr/ 2014 /,diese Website ist eine gute Vorstellung für Preisvergleich - www.precis-fliesen.de

Ich kenne eine netten Fliesenleger der seine Arbeit echt super gemacht hat für 10 Euro die Stunde. Echt super günstig, hab ihm auch mehr Angeboten, wollt er aber nicht:)

Ich würde mich an deiner Stelle mal bei Freunden oder so erkundigen nach günstigen Privatunternehmen:)

Was möchtest Du wissen?