Fliegt ihr gerne?

13 Antworten

Sagen wir so: Ich habe kein Problem damit.

Übernacht-Flüge finde ich unangenehm, da man oft völlig erschöpft und gerädert am Urlaubsort ankommt und erstmal schlafen muss.

Viele meiner Reiseziele sind in der Zeit, die ich zur Verfügung habe, um dort hin zu gelangen, nicht anders zu erreichen und es geht am schnellsten.

Allerdings: Könnte man beamen, würde ich das bevorzugen.

Ich fliege beruflich sehr viel und oft. Und gerne.

Im Fliegen sehe ich einen zeitlichen Nutzen, schnell von A nach B zu kommen. Aufgrund der weiten Distanzen gibt es kein alternatives Verkehrsmittel.

Meine Zeit an Bord ist eine Mischung aus Entspannung, Nacharbeit bzw. Vorbereitung fuer die Arbeit und die noetige Ruhepause / Schlaf. So nutzt man die Zeit optimal, waehrend man von A nach B geflogen wird.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Ja, zum Arbeiten ist das Flugzeug super. Man hat i.d.R. seine Ruhe und wird von nichts und niemandem gestört.

0
@LP392

Das kann ich selber durch eine angepasste Fahrweise beeinflussen. Den Flug nicht.

0
@heirote23

Sag das den Leuten denen ein LKW bei einem Stau Ende hinten drauf fährt.

2
@heirote23

Dann aber auch bitte nicht mehr Bahn, Taxi, Straßenbahn, Bus oder sonstiges verwenden ;-)

0

Was möchtest Du wissen?