Findet ihr diese Influencerin (öffentliche Person) hübsch genug zum modeln?

 - (Computer, Technik, Liebe und Beziehung)  - (Computer, Technik, Liebe und Beziehung)  - (Computer, Technik, Liebe und Beziehung)  - (Computer, Technik, Liebe und Beziehung)

9 Antworten

"hübsch" ist kein relevantes Kriterium zum Modeln...

Zuerst einmal müsste sie groß genug sein, also mindestens 173cm bzw. 175cm. Daneben brauchst sie Talent und sie muss "interessant" genug aussehen (evtl. auch aussergewöhnlich) und das "Gewisse Etwas" mitbringen...

Ich würde jetzt mal ihr Aussehen als weniger interessant einstufen und zu gewöhnlich. Die Haare sind auch zu lang und die Frisur nicht passend (OK, das könnte man aber sehr leicht ändern)

In meinen Augen hat sie nicht unbedingt das Zeug dazu. 

Schöne lange Haare hat sie. Ihr Gesicht ist auch ganz hübsch. Ihr Outfit ist schrecklich genau wie ihre Schminke aber ich finde ungeschminkte Frauen halt einfach schöner.

Also wenn ich mir viele Models ansehe, dann muss man zum Modeln nicht sonderlich hübsch sein. Die Ausstrahlung muss stimmen. An der könnte sie (zumindest auf den Bildern) noch etwas arbeiten. Sie wirkt etwas versteift.

Sie kann die hübscheste Frau der Welt sein, wenn sie das Zeug zum Modeln nicht hat, kann sie es vergessen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby...

Ich finde sie sieht ganz normal aus, nicht besonders Hübsch. Und weil man fürs Modeln nicht unbedingt Hübsch sein muss..ja, probieren kann sie es 🤓

Was möchtest Du wissen?