Finden Männer schüchterne Frauen süss?

16 Antworten

Ich denke mit seiner Erfahrung die er dir vorraus hat, wird er dich als weniger selbstbewusst schnell rumkriegen. Kommt drauf an was du willst....Auf jeden fall wird er neben dir alt aussehen, dich bevormunden und sich zum Affen machen. Männer lieben es eine junge vorzeigbare FRau an ihrer Seite zu haben. ...Bei dem Altersunterschied nee, kauf dir lieber einen kleinen Hund, der versaut höchstens dein Sofa. Ein älterer Mann kann dir das ganzeLeben versauen

ich würd dir eher empfehlen sich nen freund in deinem alter zu holen ... aber kann mir schon gut vorstellen das männer in dem alter auch durchaus auf schüchterne frauen stehen , allerdings ist dies halt alles auch ne geschmacksfrage , kann dir leider keiner so genau beantworten

maenner finden natuerliche suesse frauen attraktiver. Das beste beispiel ist doch ein ehemaliger bekannter von mir. Sein vater ist 54 und seine frau 52 hat immer rumgeprahlt das doch bei denen nichts mehr laeuft und er koennte nicht mehr etc. Nun hat er eine junge thailaenderin kennen gelernt und komischer weise funktioniert es bei ihr mit ihm anscheinend gut, auch wenn ich es mir garnicht vorstellen will. er hat einfach diese alte frau nicht mehr attraktiv gefunden und das ist vollkommen natuerlich auch wenn in unserer gesellschaft sowas ein tabu thema ist. Maenner stehen immer auf juengere frauen, schuechterne suesse frauen wecken den schutzinstinkt, warum sonst stehen fast alle maenner auch asiatische frauen? Selbst bewusste frauen sind eher maskulin und wirken fuer normale kerle unattraktiv bzw unweiblich. Temperament und selbstbewusst sein sind zwei verschiedene sachen. es kann nur einen leader geben das ist entweder er oder sie. Wenn er ein waschlappen ist dann kann sie es sein aber wenn er nur halbweges ein mann ist wird er davon ausgehen das er es ist. Gleichberechtigung funktioniert nur wenn es nicht 2 leader sind

problematisch in deiner Geschichte ist, daß die 52j Frau ihren Mann vor Anderen bloßstellt als Schlappschwanz, das ist nicht maskulin, das ist einfach nur unfreundlich und gemein, seine Reaktion ist da nur verständlich...

0

De gustibus non est disputandum!

Der eine mag schüchterne Frauen, der andere selbstbewußte. Ja, auch Männer kann man/frau nicht über einen Kamm scheren. Ich persönlich kann mit schüchternen und zurückhaltenden Frauen nichts anfangen. Es kommthalt darauf an, wie der Mann aber auch du selbst eine Partnerschafft definierst. Für mich geht es nur, wenn mir die Frau auch mal ihre Meinung an den Kopf knallt, es auch mal laut wird, so weiß ich woran ich bin und die Frau auch. Es gibt aber auch Exemplare, die sich mit "Ja und Amen" begnügen. Find heraus was du willst!!!! und erst dann find heraus, was der Mann will. Auch das ist ein durchaus reizvoller Bestandteil einer (Vor)Beziehung!

ICH finde Mädchen +Frauen die sich mit dem unemanzipierten "ich bin ja "nur" eine Frau "schmücken" äußerst nervig: Selbstbewußtsein, Bildung und das Anpackenkönnen finde ich höchst reizvoll.

Was möchtest Du wissen?