Finden heutzutage Mundspreizer beim Zahnarzt noch Anwendung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, wobei es auf den Zahnarzt oder Zahnärztin drauf ankommt. Bei gewissen Eingriffen, eben beispielsweise bei chirurgischen Eingriffen (Zahn ziehen, Spangen reintun/rausnehmen) ist das sogar notwendig.

Backenzähne knacken von innen, Ziehen im kompletten Oberkiefer, was kann das nur sein?

Hallo, bin momentan in zahnärztlicher Behandlung, Hab auch schon ein paar Füllungen. Mein Problem, sobald ich was Kaltes esse, ziehen meine kompletten Zähne im Oberkiefer und es pocht.

Zudem wenn ich mein Mund aufmache und auflasse, fangen die Zähne an leicht zu knacken von alleine. Total komisch und schmerzhaft. Ich sollte zum Kieferchirurgen, da er meine Weisheitszähne oben entfernen soll. Der hat zudem eine Entzündung im Zahn gesehen und mir Antibiotika verschrieben. Warum sah mein Zahnarzt das nicht auf dem Röntgenbild ?

...zur Frage

Darf ich ab heute schon wieder Rauchen?

Hallo, mir wurde am Dienstag ein Zahn gezogen, wielange darf ich da jetzt nicht rauchen, oder darf ich schon wieder quarzen? ps. es wurde heute ein Streifen rausgemacht, der wohl irgendwie mit eingenäht war und weshalb ich noch mal in die Sprechstunde musste, hat zwar nochmal ziemlich stark geblutet, aber jetzt ist die Wunde wieder dicht. Mit Rauchen lieber noch einen Tag abwarten?

...zur Frage

Zahnarzt spritzte direkt in den Nerv.. Was passiert jetzt?

Hallo,
Habe heute einen Zahn gezogen bekommen bei meinem chef (arbeite als ZFA)  und bin noch in der ausbildung.

Nun war sie extraktion am 37 d.h. Links unten hinten der letzte zahn vor dem Weisheitszahn.. Und als mein chef dann am betäuben war.. Traf er direkt den nerv.. Er ist einer der qualifizierendsten Zahnärzte die es gibt und er macht seine arbeit echt gut.. Er hat auch total geschockt reagiert und meinte das das das erste mal war..

Ich spürte einen starken elektrischen schlag und dann riss es meinen kopf von rechts nach links mit voller wucht.. Und danach war ich erstmal eine minute ca. Komplett weg..

Nun meine frage..

Hat das auswirkungen? Da die wange immer noch taub ist jetzt? Wie lange könnte das noch dauern?

...zur Frage

Kieferchirurgen, Zahnarzt oder Kieferorthopäden fragen? (Zahn ziehen)

Guten Tag. Ich war heute bei einem Kieferchirurgen, der mir von meinem Zahnarzt empfohlen wurde, da mir zwei Weisheitszähne, die noch unter meinem Zahnfleisch verborgen liegen, gezogen werden sollen. Der Chirurg meinte jedoch, dass ich die Zähne erst in 1 1/2 Jahren raus bekommen sollte. Ich möchte trotzdem meine Zähne schon in den Osterferien gezogen bekommen, da meine Zähne etwas vor stehen, weil ich ein sehr kleines Gebiss habe. Und ich hoffe durch das Ziehen der Zähne meine Zähne mehr Platz haben und ich ein normaleres Gebiss bekomme. Doch beim Kieferchirurgen wollte ich mich dazu nicht äußern, weil es mir ein bisschen unhöflich vorkam. Soll ich nochmal mit meinem Zahnarzt oder dem Kieferchirurgen reden? Oder gleich meinen Kieferorthopäden fragen? Oder sollte ich nach meinem Orthopäden richten und erst in 1 1/2 Jahren zu ihm gehen? Vielen Dank schon mal... :-)

...zur Frage

Woran erkenne ich dass ich Weisheitszähne habe?

Ich weiß.. komische Frage, aber kann ich irgendwie erkennen ob ich noch Weisheitszähne bekommen werde, sie schon hatte oder sie bereits da sind ? Denn ich habe als Kind 4 Milchzähne gezogen bekommen und nochmal etwa mit 12-13 Jahren 4 weitere Zähne, darunter auch hintere Zähne.

Nun weiß ich leider nicht ob dies nur Backenzähne oder Weisheitszähne waren. Meine Zahnärztin kann ich nicht fragen, da sie nicht mehr arbeitet ( welch ein Wunder, nachdem sie mir 4 Zähne ohne vernünftige Betäubung gezogen hat und ich nach über einer Stunde den Zahn in Einzelteilen vor mir liegen hatte und die Wurzel noch drinsteckte ) und ich habe auch mit der ganzen Zahnarztgeschichte abgeschlossen, da ich zuletzt nur noch bei einem Kieferchirurgen in Behandlung war und mittlerweile alles völlig okay ist.

Also zu meiner Frage.. denn ich möchte nicht unbedingt zu einem Zahnarzt gehen. Kann ich irgendwie erkennen ob ich Weisheitszähne habe ?

Danke im vorraus! :)

...zur Frage

Weisheitszahn-OP verweigern?

Hallo an alle,

mein Zahnarzt rät mir, ich soll meine Weisheitszähne entfernen lassen, weil es in meinem Mund etwas eng ist. Hatte aber bisher noch nie Probleme damit und will erstmal abwarten. Kann man die Operation verweigern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?