Festival 2016, Schule schwänzen?

7 Antworten

chiemsee summer ist auch mega schön :) die stimmung dort ist immer gut und man ist in einer richtig tollen umgebung.
ich würde lieber schwänzen an deiner stelle. bei meiner schule ging das nie dass man sich wegen sowas (erstrecht nicht für ein festival) mit einer elterlichen entschuldigung freinehmen konnte. und bevor du es versuchst und es dann doch nicht geht.. :/
du kannst dich ja für donnerstag und freitag krankmelden, vielleicht rufen sogar deine eltern in der schule an.
aber die meisten festivals sind es wirklich wert, vorallem weil es ja eh oft ende des schuljahres ist und man nicht wirklich was verpasst :D
aufjedenfall wünsch ich dir viel spaß egal für welches du dich entscheidest!! :) <3

was übrigens auch so gut wie immer geht ist die ausrede "familienprobleme". da fragt dann auch keiner mehr nach ;D

0

Einen Tag vor Beginn oder auch 2-3 ist allgemein bei Festivals ratsam, vor allem bei so großen.

Befreien lassen wird dich wegen dem keine Schule... du könntest dir einen anderen Grund ausdenken oder einfach schwänzen.

Wenn du noch auf keiner Berufsschule bist & es doch irgendwie rauskommt wird im Normalfall keine gravierende Konsquenzen haben.

Mein erstes Festival war das Hurricane und wir sind am Donnerstag Nachmittag gefahren. War auch ganz gut so, die Lehrer haben nur etwas schief geguckt, als die Kurse nurnoch halb da waren... :-D Kannst deine Eltern ja eine Entschuldigung schreiben lassen, normalerweise geht das problemlos.

Ich liebe das Holy, vielleicht sagt dir das ja was:D Macht auf jeden Fall richtig Spaß und die Musik ist auch immer gut!
Und eine/zwei Tage mal fehlen wird sicherlich nicht den Untergang bedeuten;) Red einfach mit deinen Eltern und dann werden die das sicherlich erlauben:))

Meine Mutter rastet immer schon voll aus wenn ich einen kieferorthopäden Termin während der Schulzeit mache ich werds versuchen, schwieriger wirds wahrscheinlich meine Schwester zu überreden zu Schwänzen die ist ein ziemlicher Fan der schule und würde nicht mal eine Stunde ausfallen lassen

0
@Annameis

Sicher dass du mit so einer auf ein Festival willst? Klingt nicht nach der Spaßbombe :D

0

Hehe, RaR und Hurricane, meine Empfehlungen:3

Zum Schule schwänzen: Du bist 16 (da vielleicht schon 17?) also denke ich du bist verantwortungsbewusst genug um für dich und deine schulische Leistungen entscheiden zu können, ob du in der darauffolgenden Woche mit dem Stoff Probleme haben wirst oder hab diese 1-2 Tage für dich kein Ding sind zu fehlen. Außerdem solltest du schauen ob du unmittelbar vor oder nach dem Festivals irgendwelche Arbeiten oder Referate anstehen hast. Gerade bei zweiterem solltest du Vorsicht walten lassen, da hängen (meistens) schließlich auch Noten deiner Mitschüler dran!
Alles in allem würde ich aber sagen steht dem Schwänzen für so ein mega Event nichts im Wege. Es sind Erinnerungen fürs Leben die du da machst:)

Zum frühen Anreisen: Ja, das Anreisen am Donnerstag empfielt sich tatsächlich. Ein Kompromiss wäre doch am Donnerstag nach der Schule loszufahren? Dann geht "nur" der Freitag verloren ;)
Eine Befreiung vom Unterricht zu kriegen für ein Festival ist äußerst unwahrscheinlich, ich würds lassen. Ein Bekannter hat ziemlich aufn Deckel deswegen bekommen, weil er ebenfalls nach einer Befreiung fragt und trotz des Neins zum Festival fuhr

Was möchtest Du wissen?