Fernbeziehung mit 15?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann klappen, ihr trefft euch seltener,aber dafür um so länger - also im Ort X-;es wird auch sicher eines Tages die Frage kommen- von deinen Eltern- wo du immer hin willst,erkläre es denen und sie werden es verstehen -waren auch mal jung- vielleicht unterstützen sie dich,viel Glück mit deiner Liebe.

danke für star

0

danke

0

Probiere es aus! Treff Dich aber das erste Mal irgendwo ziemlich öffentlich, man hört immer wieder, das sich hinter Internetbekanntschaften manchmal unangenehme Leute verstecken, die 20 Jahre älter sind und sich an kleine Mädchen ranmachen wollen. Ansonsten, es hält so lange wie es eben hält, das ist so mit der Liebe!

Erstmal pass auf dass du da nicht wie an den falschen gerätst im Internet kann man nie sicher sein... Öffentlicher Platz und eine normale Urzeit :) treff dich mit ihm und schau erst mal ob er überhaupt deinen Vorstellungen entspricht, in allen Belangen: Charakter, Aussehen und so weiter:) Dann kannst du immer noch weiter sehen! aber ich hab eine Freundin die auch eine Fernbeziehung führt und sie ist nun schon fast ein ganzes Jahr mit ihrem Freund glücklich! also ja ich bin überzeugt ea geht:)

Danke für deine Antwort, ich bin aber seit 1 1/2 Jahren schon in einer normalen Beziehung, also um die Person mach ich mir nun keine Gedanken mehr :D Aber trotzdem danke ;)

0

Bin auch nur 13 und in einer fernbeziehung und sie wohnt ganze 400 km weit weg... Haben vor uns im Sommer zu treffen und ich weiß auch wenn man wirklich schwer verliebt ist ist das Geld die zugfahrt die Dauer total wert auch wenn du sie nur 5 min in den armen halten kannst kannst du trotzdem glücklich sein und sagen " wenn ich groß bin ziehen wir zusammen und heiraten " ich weiß sie ist die richtige und habe auch Angst das in den besten Jahren zu viel passiert hält mich dieser Traum wirklich an ihr

Danke :) Die Antwort ist sehr spät, mittlerweile habe ich einen Freund in meiner Nähe seit über einem halben Jahr, aber egal ;) Ich wünsche euch trotzdem viel Glück! :)

0

ich hatte mit 14 eine fernbeziehung. ich wohnte in stuttgart er in osnabrück. das waren 564km ca. und 6stunden bzw 4 stunden schnelle autofahrt... es hat geklappt,es war schön, wir haben uns vertragen. unsere eltern zahlten die reisen weil sie merkten das wir ohne einander nicht aushielten. wir sahen uns nur in den ferien. aber das war genug.

es kann klappen!

ja aber du hast echt glück das deine eltern das zahlen. ist nicht selbstverständlich!

0

Was möchtest Du wissen?