Feder am Auspuff?

4 Antworten

Das ist ein sogenannter Slip-On Auspuff. Dabei wird das Krümmer-Rohr bzw. das Verbindungsrohr einfach in den Endschalldämpfer reingeschoben. Am Endschalldämpfer und am Verbindungsrohr sind zwei Haken dran, in die dann die Feder eingehakt wird. Dazu muss man die Feder mit viel Kraft auseinanderziehen und sie haken. Und die Feder zieht dann das Verbindungsrohr und den Endtopf mit ihrer Federkraft fest zusammen.

Dann gibt es auch noch Bolt-On Auspuffanlagen, da wird das Verbindungsrohr mit dem Endtopf fest verschraubt.

Es gibt diese Federverbindungen ned nur am Endtopf. Stark vibrierende Eintöpfe haben so was auch an der Krümmerbefestigung .

2

Die halten den Auspuff fest, damit er ned abfällt.

Wenn man ihn fest anschrauben würde, käme es zu Vibrationsrissen. Deswegen die Federn statt Schrauben.

Das macht Sinn Danke:)

0

Bei mir brechen die Federn immer die Orginalen sowie die größeren von Louis..

die pressen die auspuffanlage fest auf die dichtung und gleichen schwingungen aus

Was möchtest Du wissen?