fast 8 Jahre Single! -bin ich unnormal?

11 Antworten

Es ist schon relativ lange, aber unnormal ist ne ziemlich extreme Beschreibung für deine Situation. In einer Gesellschaft in der man häufiger beobachtet, dass sich Leute von der eine bis zur nächsten Beziehung sich stürzen, würde ich ganz genau aufpassen, was man als wirklich unnormal bezeichnen will. Falls du aber selber das dumpfe Gefühl hast, dass du Bindunsängste oder Ähnliches hast, dann empfehle ich eine Therapie. Kann ja nie schaden.

Ich war 10 Jahre Single nach meiner vorherigen Beziehung und heirate jetzt mit 31 Jahren. Ich find ja lieber Single bleiben als nur mit Jemanden zusammenkommen, damit man sagen kann man hat eine Beziehung ;)

Das heißt du hattest 8 Jahre keinen Sex? O.O In Serien wie How I met your mother oder the big bang theory wird gelehrt, dass man mindestens alle 6 Monate Sex haben sollte!

Die Frage ist, ob du eine Beziehung willst. Wenn du keine willst ist das okay und irgendwie nicht wichtig.

Sex kann man auch mit anderen FRauen haben oder mit Prostituierten - tut hier nix zur Sache!? ODer

0

Don't worry, be happy! 🙂🙃😉

Besser Single als in einer schlechten Beziehung sein.

Ich Sprenge deine 8 Jahre 😉 da kannst du über das doppelte drauf packen aber ich wollte das auch so

Dito. 18 Jahre solo

2

Was möchtest Du wissen?