Farbe läuft

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,...bei dir können viele Dinge sein, damit die Wand die Farbe nicht hält,...

nasse Wände( vielleicht mal mit einem Feuchtigkeitsmessgerät prüfen)

evtl. jetztiger Anstrich ist Leimnfarbe-Kalkfarbe,...evtl. Grundieren für Haftvermittlung...

Öle, Fette an den Wenden(z.b. vom Kochen her)..

auf jeden fall Mieter informieren...evtl. einen Malermeister kommen lassen der sich das Problem vor Ort sieht!!

sehr schön erklärt, hätte es selber nicht viel anders gemacht!

0

Wie sind die Außennwände gedämmt ??? Ich hatte bei meiner alten Whg auch das Problem. Wenn es zu kalt draussen ist, und die Wände nicht richtig isoliert sind, haftet die Farbe nicht richtig

wie die gedämmt sind weiss ich gar nicht so genau.

was hast du dann gemacht ?

also heizung hatte ich die ganze zeit auf volle power.

0
  1. Die Außenwände könnten feucht sein
  2. Die Außenwände können aus Beton sein. Wenn dem so ist, mußt Du die Wände erst mit einem Isolieranstrich versehen und gut trocknen lassen, dann hält die Farbe, außer Du hast ein billiges Zeug gekauft. Bei Wandfarbe sollst Du nicht sparen, vor allem bei neueren Häusern kann die Außenwand betoniert sein und Isolieranstrich und eine gute Wandfarbe sind sehr wichtig wegen der Haftung an den Wänden.

war alpina farbe - also nix billiges.

0

Hallo

ich hatte dies einmal in einer Dachgeschosswohnung mit leicht feuchten Wänden...

Mir hat Aussendispersion geholfen!

An die Maler und Heimwerker hier, sicher habt Ihr eine Erklärung oder andere Lösung.

Gruss: Pokerprofi

Vieleicht hilfts wenn du zwei mal rollst(?). Das erste mal ganz dünn, muss auch nicht decken. Gerade soviel daß es nicht läuft. Vielleicht haftet dann der zweite Anstrich ja besser.