Falscher RWE Mitarbeiter? Wer hat Erfahrungen?

5 Antworten

in zukunft nur noch welche mit dienstausweis reinlassen oder überhaupt nicht.ich war mal die letzten 40 berufsjahre bei stromversorger und die beschäftigen auch fremdfirmen,nur da hat jeder einen ausweis dabei.bei uns muss jeder selbst ablesen da kommt keiner mehr,wirst aber schriftlich aufgefordert und ablesekarte kostet kein porto

in der regel gibt die stadt auch in de rzeitung ebscheid, das abgelesen wird

0
@larry2010

kommt immer auf die region und den versorger an,bei uns wird nicht mehr abgelesen das muss der kunde selbst nach aufforderung sonst wird er geschätzt

0

verkehrt ist es nicht, wenn du das bei de rpolizei meldest. aber nicht 110 anrufen, sondern die nummer des nächsten revier. und am moantg bei rwe und eurer stadt, ob bekannt ist, das vertreter unterwegs sind.

grundsätzlich solltest du solche vertreter nicht herein lassen. egal, ob telefon, wasser, gas oder strom. die bekommen nämlich pro neuen vertrag geld.

wir hatten bei einem älteren familiemitglied dadurch einen dihitalen kabelanschluss mit telefon und internetflatrate und probleme weil der vertreter falsche versprechungen machte und dann dieses jahr einen vertreter der für eine von der telekom bauftragten firmen glasfaserkunden werben sollte und erzählte, das das bisherige telefonnetz abgeschaltet wird.

letzterer kam sogar ein zweites mal.

heute kann man als kunde selbst vergelichen und braucht keine vertreter.

er könnte schon von RWE gewesen sein. vielleicht hat er sich nur recht ungeschickt angestellt und war neu. ruf am montag noch einmal an. in zukunft sofort anrufen, wenn er noch bei dir ist. dich nicht vom aussehen täuschen lassen.

Strom abstellen, Gelber Zettel von der RWE! hilfe!

Hallo,

und zwar geht es um meinen Bruder. Er war jetzt längere Zeit bei seiner Freundin die knapp 600km weit weg wohnt. Er hat draufhin wohl verschlampt den Strom zu zahlen.

Nun fand er heute einen Zettel in der Post von der RWE das er bis zum 26.2 also heute 8:00Uhr den offenen Betrag von 221,70€ Zahlen soll sonst stellt man ohne weitere Benachrichtigung den Strom ab.

Machen die das dann auch ? Er wollte gerne anfang nächster Woche zahlen da er das Geld vorher nicht hat. Wäre sowas möglich ?

...zur Frage

Wir zahlen viel zu viel Strom und verbrauchen fast nichts?

Ich wohne in einer 2er-WG und wir zahlen zu zweit 85€ im Monat Strom zusätzlich zu unserer Miete. Zu Jahresanfang mussten wir sogar über 300€ noch zusätzlich nachzahlen. Wie kann das sein, denn meine Mitbewohnerin ist wirklich nur 3 Tage pro Woche in unserer Wohnung und ich brauche auch nicht gerade viel Strom. Unsere Stromleitungen hat mein Freund auch schon streng kontrolliert und es sei nichts auffälliges. Also für eine andere Wohnung im Haus zahlen wir nicht mit. Haben bereits 2x den Stromanbieter gewechselt und es war jedes Mal das selbe: man hat uns gesagt, dass wir zu zweit mit ca. 40-50€ im Monat rechnen können und zur Jahresendabrechnung mussten wir jedes Mal um die 300€ nachzahlen. Das war bei jedem Stromanbieter bisher so. Ich versteh nicht, warum wir so viel zahlen. Unsere Vermieter haben wir auch schon gefragt, ob sie wissen, was bei uns so viel Strom verbrauchen könnte, doch die waren auch ratlos. So wie wir... Was ist da nur los? Wir zahlen uns echt dumm und dämlich und wir sind eh schon arme Studenten... Aktuell sind wir bei RWE.

...zur Frage

Was war das / Stromschlag handyblitz?

Moin! 

Heute in der Schule hat ein Kumpel mit ein Trick gezeigt. Also erst hat er mit einem Edding einen Viereck auf meinen Unterarm gemalt und danach hat er den Blitz von seinem Handy angemacht, es vor diesem Viereck gehalten. 
Plötzlich wurde es warm und ich hab einen Stromschlag bekommen!

Was war das? Wie nennt man sowas? Wie geht es überhaupt?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Schluß machen weil die Freundin den Fetisch nicht akzeptiert?

Ich habe seit 2 Wochen eine Freundin.Es ist alles soweit gut,aber ich habe angst ihr meinen Fetisch zu beichten .Dieser ist Stiefelfetisch.

Letztens saßen wir in einem Restaurant und am Nebentisch saß ein Mädel mit schwarzen Overkneestiefel.Meine Freundin schaute auf sie und sagte da es total nuttig aussehen würde und sie im Leben nicht tragen.Als sie fragte wie ich das fand sagte ich ihr das es sexy aussieht.Nun sagte sie mir das ich keinen Geschmack habe.

Hätte gerne gehabt wenn meine Freundin Stiefel trägt und nicht nur auf der Straße.

...zur Frage

werde vom kassierer beobachtet?

hallo,

neulich kaufte ich ein, auch 1, 2 bier.

der typ sagte kann ich mal dein ausweis sehen, weil er höchstens 10 jahre älter als ich war, duzte ich zurück und zeigte den ausweis.

ich brachte das zeug heim, sah dass ich das falsche bier gekauft habe und nahm ein neues, bevor ich zur kasse ging, schaute ich, ob ich doch ne pizza machsen soll, ich drehte ich um und sah, wie der typ dransahs und mich beobachtete.

ich nahm nix, wollte das bier bezahlen und der typ fragte nochmal nach meinem ausweis.

in dem laden waren sonst nur höchstens 5 kunden.

denkt er ich bin ein dieb? ich lass mir immer viel zeit, bin 17 und werde auch meistens auch so geschätzt.

was soll das?

 

...zur Frage

Jahresendabrechnung Strom und Gas - WG-Mitbewohnerin verweigert Einsicht in Abrechnung

Ich wohne seit 2 Jahren in einer 2er WG. Meine Mitbewohnerin und ich zahlen jeder hälftig die monatlichen Kosten für Gas und Strom. Da die Gesamtmiete von dem Konto meiner Mitbewohnerin abgeht (ich überweise monatlich meinen Anteil auf ihr Konto), habe ich jetzt bei ihr mal nachgefragt, ob nicht schon die Jahresendabrechnungen für Gas und Strom gekommen sind. Wie gesagt - wir wohnen mittlerweile seit 2 Jahren zusammen. Sie behauptet jedoch, bis zum heutigen Tag keine erhalten zu haben. So viel wie ich weiß, werden diese Abrechnungen doch grundsätzlich jährlich abgerechnet - oder?! Das müsste also bedeuten, dass mittlerweile jeweils 2 Jahresendabrechnungen gemacht worden. Da ich keinerlei Anhaltspunkte habe, ob nun diese Abrechnungen doch zugesendet wurden, bat ich darum, mir den Namen der jeweiligen Anbieter mitzuteilen (diese Verträge laufen über den Namen meiner Mitbewohnerin). Aber auch diese Auskunft gibt sie mir trotz mehrmaliger Nachfrage nicht. Ich wollte nämlich bei den jeweiligen Anbietern selbst nachfragen. Die einzige Abrechnung, welche ich von ihr erhielt war die Betriebskostenabrechnung des Vermieters - und diese war mit einer Nachzahlung verbunden. Was kann ich tun, um in Erfahrung zu bringen, ob o. g. Abrechnungen für Gas und Strom zu erhalten? Wie gesagt - von meiner Mitbewohnerin erhalte ich keinerlei Auskunft. Da wir unsere WG zum nächsten Monat auflösen und dann ja demzufolge auf jeden Fall sämtliche Nebenkostenrechnungen erhalten werden, wäre ich sehr dankbar für Informationen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?