Was kostet Nachhilfe in der Fahrschule?

7 Antworten

Ich hab selbst meinen Führerschein in Kanada gemacht und hatte hier dann nur einzelne Fahrstunden. Ich hab lediglich die Fahrstunden wie jeder Fahrschüler auch bezahlt, aber ohne Grundgebühr oder ähnliches on top. Hab selbst mit dem Fahrlehrer dann einfach festgelegt, wann es genug war.

Aus Kulanz durfte ich mich, wenn atz war, auch noch mal mit in den Theoroeunterricht setzen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Fahrschule erhöhen meist einmal im Jahr die Preise, kann also etwas höher sein als bei dir. In der Regel nehmen Fahrschulen aber die gleichen Preise wie bei Fahrschülern.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Dasselbe, denn der Stundenpreis vom Fahrlehrer wird nicht günstiger und das Auto kostet dasselbe mit Fahranfänger oder Profi.

Sie soll mit einem Bekannten, der ein Auto hat, zu einem Verkehrsübungsplatz fahren und da üben- das ist wesendlich billiger

denke mal das Gleiche, frage mal einfach in einer Fahrschule nach, dass sie 2 - 3 Fahrstunden nehmen möchte

Was möchtest Du wissen?