Fahrschule wechseln wegen Praktikum?

3 Antworten

Hey,
also als aller erstes würde ich das mit der neuen Fahrschule abklären, dass wenn du das bei der alten beendest, nicht ohne da stehst. Ruf bei der neuen an, und erzähl alles genau, auch dass du momentan noch bei einer anderen bist aber gerne aufgrund des Praktikums wechseln möchtest. Sobald du einen sicheren Platz hast, rufst du bei deiner alten an, und gibst das genau so weiter. Ist überhaupt nicht schlimm und überprüft wird da auch nichts, denn es kommt immer mal wieder vor, dass Leute die Fahrschule wechseln. Wegen dem Erste-Hilfe-Kurs und alles, einfach bei der neuen Fahrschule nachfragen, die werden dir zu 100% weiterhelfen.
Liebe Grüße und viel Spaß:)

Ok danke mache ich :)

0

Es steht dir frei jederzeit ohne Angaben zu Gründen die Fahrschule zu wechseln! 

Die Scheine sind ja deine .. die kann dir keiner nehmen und der Antrag beim Verekehrsamt läuft eh ein Jahr.. allerdings kann die neue Fahrschule eine erneute Grundgebühr verlangen und bei uns ist es so, dass das Verkehrsamt auch eine Gebühr bekommt für einen Fahrschulwechsel.

Schwierig könnte es werden, wenn die neue Stadt in einem anderen Landkreis liegt. 

Aber bei meinem Vertrag also "Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fahrschulen" unter dem Punkt "Kündigung des Vertrags" steht "Der Ausbildungsvertrag kann vom Fahrschüler jederzeit von der Fahrschule nur aus WICHTIGEM Grund gekündigt werden". Also muss man ihn doch quasi die Gründe nennen oder? :D

0
@ThomasDF

Von der Fahrschule kann er eben nur aus wichtigem Grund beendet werden .. du kannst eben jederzeit. 

Arbeite selbst in einer Fahrschule.. da gibt es, auch in den anderen Betrieben die mir bekannt sind, keinerlei Probleme. 

0

Man kann auch die Fahrschule fragen ob man abgeholt werden kann. Bei uns wurde das so gemacht.

Ich weis nicht, ob es so eine gute Idee bei jeder Fahrstunde abgeholt zu werden :D

0

Warum nicht das machen viele. Hatte ich selber auch so gemacht.

0

Ausrede warum man nicht zur Fahrschule kann?

Hey ich brauch eine Ausrede für meine Mutter warum ich heute nicht zur Fahrschule gehe, weil ich was anderes zutun habe, wenn ich ihr nämlich sage ich will mich lieber mit jemandem treffen anstatt zur Fahrschule zu gehen wird sie kein Verständnis zeigen. Soll ich ihr irgendwie sagen heute ist kein Unterricht weil erste Hilfe ist oder so? Heute Morgen hab ich noch gesagt, dass ich hingehen werde

...zur Frage

Ich will meine Fahrschule wechseln, muss ich meine Anmeldegebühr nochmal zahlen?

Ich bin bisher erst 3 mal zum Unterricht erschienen, aber will jetzt meine Fahrschule wechseln da mir der Unterricht nicht gefällt. Bisher habe ich nur die Anmeldegebühr bezahlt, muss ich diese nochmal zahlen wenn ich die Fahrschule wechsele?

...zur Frage

Erste Hilfe in der Fahrschule

Wie lange ist Erste Hilfe Unterricht gültig?

...zur Frage

Fahrschule wechseln/Sehtest/Erste Hilfe schein?

Hallo

ich bin seit letztes Jahr in meiner Fahrschule angemeldet.

Mein problem ist das ich einfach kein Geld mehr habe um die Fahrschule noch zu bezahlen, ich habe bis jetzt nur die Anzahlung bezahlt

Meine stunden sind zwar voll ABER ich war sehr lange nicht mehr da

Wie sieht das aus wenn ich jetzt die Fahrschule wechsel und erst dann wieder in einer gehe sobald ich das Geld habe.

Kriege ich die Anzahlung zurück (ich vermute jetzt zwar nicht)

Wie sieht das aus mit dem Sehtest und mit dem erste Hilfe schein...die hat meine Fahrschule

muss ich da in der neuen i-was sagen oder meiner Fahrschule bescheid sagen wie läuft das?

Danke im vorraus?

...zur Frage

Muss ich die Grundgebühren bei einem Wechsel der Fahrschule nochmal zahlen?

Ich bin unzufrieden mit meinem Fahrschullehrer und dies habe ich ihm heute auch gesagt. Er kann mir nicht alle 8 Tage erst einen Termin für eine Fahrstunde geben. So werde ich bis Februar nicht fertig. Ich habe die Theorieprüfung bestanden und hatte heute meine zweite Übungsfahrt. Nun möchte ich in eine andere Fahrschule wechseln, kann und möchte aber nicht wieder die Grundgebühr zahlen. Was muss ich tun? Ich habe heute bei der neuen Fahrschule gefragt ob ein Wechsel möglich wäre, habe aber vergessen zu fragen ob ich die Grundgebühr nochmal zahlen muss. Sie hat nur gesagt das ich bei zuständigen TÜV anrufen soll, und mein Wechsel bescheid geben soll und das ich dann persöönlich in die Fahrschule kommen soll um den Vertrag bei Ihnen zu unterschreiben. Außerdem soll ich meine bisher genutzen Taten bei der alten Fahrschule dokumentieren lassen und diese dann auch ihnen abgeben.

...zur Frage

Praktikum und Fahrschule?

Hallo Leute, folgendes Problem bitte dringend um Antworten. Meine Freundin ist nicht mehr auf ihrer Schule eher in so einer Art Freizeitheim für Mo und Di Schule von 8-14 Uhr und von Mi bis Fr Praktikum von 14-20 Uhr . die Sache ist die dass sie nebenbei Fahrschule hat da sie schon 17 ist. Aber da Theoriestunde schon um 19 uhr anfängt hat sie ihren Chef gefragt ob sie zu anderen Zeiten da arbeiten könnte weil sie nebenbei Fahrschule macht er hat aber gesagt nein weil er sie da braucht das verstehe ich nicht es sind so viele Mitarbeiter da. Ihre Lehrerin die da ist meinte sie sollte die Fahrschule vielleicht abbrechen aber das will sie nicht sie meinte dann muss sie Theoriestunde eben ausfallen lassen aber was bringt ihr das dann überhaupt?? Ich habe allmählich das Gefühl dass sie es auf sie abgesehen haben da Sie zu mir meinte dass ihr Chef es ihr nicht erlauben würde das Praktikum zu wechseln. HALLO?? Das hat sie doch zu bestimmen und nicht er oder? Dürfen Chefs von Schülerpraktikanten wirklich bestimmen ob sie bleiben oder wechseln wenn es aus Gründen nicht mehr geht? Er meinte auch dass ein Wechsel der Praktikumszeiten nicht geht weil er sie ja wie gesagt "braucht". Ich verstehe das nicht ich danke schonmal für eure Antworten! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?