Fahrschule schickt keine Endabrechnung - was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Judylein,

Die Erteilung einer Rechnung ist grundsätzlich keine Fälligkeits-voraussetzung (§ 271 BGB).

Vielleicht liegt auch ein Verzicht vor.

Er hat die Leistung zu deiner Zufriedenheit erbracht,  folglich würde ich ihn anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat bis Dezember 2019 Zeit, die Summe einzufordern. Also, wozu die Eile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts sagen und hoffen dass sie es vergessen haben^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, nichts. Wenn keine Rechnung kommt musst du nicht zahlen. So arm sind Fahrlehrer nun auch nicht ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judyleinx3
09.02.2017, 22:56

Haha das gleiche hat meine Mum auch schon gesagt 😂😂

0

Was möchtest Du wissen?