Fahrschule - zum ersten Mal Theorie. Muss ich Schreibzeug mitnehmen? xD

10 Antworten

eigentlich nicht, zum einen ist der Theorieunterricht nicht sonderlich schwer. Zum anderen bekommst du ja Unterrichtsmaterialien zum Üben. Also selbst wenn du hinterher nochmal was nachlesen willst, dann schaust du halt im Material nach. Kugelschreiber kannst du vlt. für die Fragebögen mitnehmen, aber in den meisten Fahrschulen gibts eigentlich auch was zum schreiben. (Wenn die Fahrschule überhaupt noch Bögen benutzt und nicht eh komplett auf Computer umgestiegen ist)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – habe selbst alle Klassen bis auf D und war LKW Fahrerin

Nö da setzt man sich nur rein und wartet bis es wieder vorbei ist. Den Stoff den man für die Theorieprüfung braucht, lernt man sowieso durch das üben der Fragebögen.

Ich musste nichts mitnehmen. Ist, glaube ich, von Schule zu Schule anders.

Ein Kugelschreiber dabei zu haben ist in keiner Situation eine schlechte Entscheidung.

Naja, die meisten die ich kenne, hocken sich da einfach rein und lassen sich berieseln. Aber verkehrt ist es sicherlich nicht..

Was möchtest Du wissen?