Fahrraddynamo? Verkabelung? Nur jeweils eine Lampe geht? Hilfe!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Lampen einzeln funktionieren, würde ich beim Rücklicht die Adern vertauschen. Es gibt wohl einen Kurzschluss mit der Masse Leitung.

Das war tatsächlich des Rätsels Lösung!!! Wieso auch immer, weil es eigentlich keinen Sinn macht oder? :D Egal! Ich hab Licht und fahre sicher! Vielen Dank!

0
@pazzero

Danke für den Stern! Es macht Sinn, weil moderne Schutzbleche aus Plastik sein können und deshalb die Masse in der 2.Ader verdrahtet wird.

0

du musst sicherstellen dass beide Lampen den sogenannten "-" an dem Kontakt haben der auch mit der Masse verbunden ist . Wenn du beim Anschließen der beiden Lampen kein Licht mehr hast dann gehören NUR bei der zweiten Lampe die Drähte vertauscht.

Masse ist der komplette Rahmen sowie das bzw. die Gehäuse der Lampen. Es wird nur jeweils ein Kabel an die jeweiligen Lampen geführt. Die Masseverbindung als solche wird durch das Anschrauben der Lampe automatisch hergestellt.

Heute wird doppeladrig verkabelt. Ein neuer Dynamo hat jetzt 4 Ausgänge. Gehäuse von Lampen und auch dem neuen Dynamo sind aber weiterhin Masse.

Das Anschrauben der Lampe automatisch hergestellt>

Durch den Lack? Nein, nicht 'automatisch'.

0

wie hoch ist die Spannung bei einem Nabendynamo?

Nun mein Fahrradmechaniker hat bei der Lichtanlage gespart und kein standlicht eingebaut. Nun dachte ich mir ich könnte einfach einen Kondi in die schaltung einbauen in serie um das problem zu lösen. doch was für spannung herscht hier?

...zur Frage

Was ist am bessten iPhone 7 Samsung galaxy Note 8 oder Samsung galaxy s8+ und noch das Samsung galaxy s8?

...zur Frage

Fahrraddynamo soll lampe in einem Schulmodell zum leuchten bringen

Ich muss ein Modell eines Wasserkraftwerkes bauen. Dazu haben wir einen Metallstab an den dynamo geschraubt und darauf ein wasserrad montiert. fällt nun wasser auf das rad dreht sich der dynamo recht schnell (kleines rad ca. 10cm durchmesser) wir haben eine kleine lampe (ich denke mal 1watt 3V) drann die immer mal wieder stoßartig kurz und leicht aufleuchtet. wenn wir mit einem messgerät an die gabel gehen zeigt es uns 1,2V Wechselstrom an. die lampe leuchtet nicht durchgehend, muss sie auch nicht. sie sollte nur etwas heller leuchten. Was können wir tun? (hab keine Widerstände verbaut)

...zur Frage

Fahrraddynamo falsch angeschlossen?

Ich habe heute einen Fahrraddynamo an mein Fahrrad installiert. Ich habe alles mögliche (scheinbar) versucht doch es leuchtet und leuchtet kein Licht. Ich hab mal nur das vordere nur das hintere oder beide Lichter gleichzeitig an den Dynamo angeschlossen und am Rad gedreht - keine Reaktion.
Bitte sagt mir einer, dass er weiß an was es liegen kann bzw. liegen muss.

Danke im voraus.

LG

...zur Frage

Akku-Lampe mit anderer Spannung laden?

Hallo :)

Wie ihr sicher auch an meiner Frage sehen werdet, habe ich null Ahnung von Elektro-Zeug. Folgendes Problem:

Ich habe eine Sigma Lightster Lampe an meinem Fahrrad, in der 4 Varta-AA-Akkus (je 1.2V und 2100 mAh) sind. Das zur Lampe gehörige Ladegerät liefert eine Spannung von 12V.

Meine alte Fahrradlampe (Sigma Cubelight) hatte 5 der gleichen Varta-Akkus. Das dazugehörige Ladegerät liefert allerdings nur 9V.

Kann ich meine neue Fahrradlampe auch mit dem alten 9V-Ladegerät laden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?