Fahren ohne Führerschein, neuen Führerschein bereits beantragt nach abgelaufender Sperrzeit!

6 Antworten

Du hast einfach die Fahrerlaubnis zu spät neu beantragt. Die Fahrerlaubnis gilt erst dann als erteilt, wenn dir die Karte "in die Hand" gegeben wurde. Erst mit Aushändigung der Karte ist die Fahrerlaubnis neu erteilt. Fährt du vorher trotz abgelaufener Sperre, so liegt Fahren ohne Fahrerlaubnis vor und du kannst sicher sein, die Karte wird dir auch nach Lieferung an die Behörde nicht mehr ausgehändigt. Einzige Lösung: lass dir bis zur fertigstellung des Kartenführerscheins gegen Gebühr eine vorläufige Fahrerlaubnis ausstellen. Mit Ausghändigung dieses vorläufigen FS kannst du dann fahren.

Davon rate ich Dir dringend ab schon jetzt ohne Führerschein zu fahren. Wenn Du erwischt wirst, wäre das fahren ohne Fahrerlaubnis. Ruf doch nochmal in der Führerscheinstelle der Stadt oder des Landkreises an.

Fahren ohne Fahrerlaubnis ist eine Straftat. Solange du mit einem Dokument, in diesem Fall dem Führerschein, nicht nachweisen kannst, das du im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis bist, machst du dich strafbar. Und im schlimmsten Fall wird dir die Aushändigung des Führerscheins dann verweigert, wenn du erwischt wirst :)

alles klar, obwohl ich ihn ja nachreichen kann...!

0

Frag doch mal nach wielange die noch brauchen. Wenn du unbedingt fahren willst, besteht auch die Möglichkeit eine vorrübergehende Fahrerlaubnisbescheinigung zu beantragen. Die kannst du dann auch gleich mitnehmen, kostet aber glaube ich 20 € extra.

0
@Dajokan

es geht darum, das ich nächste woche freitag für 9 tage von hamburg nach leipzig fahre und das natürlich gerne mit dem auto erledigen möchte. würde die 20 euro auch bezahlen, wenn das geht wär natürlich genial! ich dachte das kann man nur machen, wenn man den lappen verloren hat bzw gestohlen wurde...

0
@elixir86

Das geht nicht, da du nicht einen Ersatzführerschein benötigst, sondern du nach einem Fahrerlaubnisentzug die Fahrerlaubnis neu beantragst.

0
@Leon97531

das kann man nicht noch beschleunigen? express verfahren? oder geht das auch wieder nur bei verlust und nich bei entzug?

0
@elixir86

Da kannst du nichts beschleunigen, es dauert solange wie die Bundesdruckerei benötigt, und deinen neuen Führerschein zu deinem zuständigen Amt schickt.

Bei Beantragung 3 Monaten vor Ablauf der Sperre ist der Führerschein im Regelfall pünktlich da, und kannst sofort nach Ablauf der Sperre den Führerschein abholen.

Bei Verlust kann eine Ersatzbescheinigung aushelfen, dies ist bei dir nicht möglich, da du z.Z. keine Fahrerlaubnis besitzt.

0

Ich bin heute 18 geworden, darf ich schon auto fahren. Ich habe meinen Führerschein hier aber nur den mit dem Begleiteten fahren mit 17?

Ich habe mein Pkw Führerschein vor einem halben Jahr gemacht, da war ich 17 und dadurch habe ich die Fahrerlaubnis mit begleiteten fahren bekommen? Heute ist die Zulassungsstelle zu und ich kann meinen Plastik Führerschein nicht abholen, darf ich trotzdem fahren da ich heute 18 geworden bin und meinen Führerschein mit Begleiteten fahren habe?

Danke schon mal.

...zur Frage

3 mal beim fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt.was sind die Folgen?

Hallo, Mein Mann wurde vor einigen Monaten 2 mal beim fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt (hatte eine lange Sperrfrist aufgrund zu viele Punkte)weshalb es auch zum Gerichtstermin kam. Das Ergebnis war eine Geldstrafe. Nun ist die Sperrfrist auch um,und Ihm wurde gesagt das noch bei seinem Führerschein geschaut wird.Jetzt wurde er zum 3 mal erwischt. Sein Führerschein interessiert mich nicht nur meine Frage wäre:ob er ins Gefängnis kommen muss? Wieder Geldstrafe?oder vlt auf Bewährung?wird sein Fahrzeug eventuell entzogen? Zudem muss ich sagen das er eine schwere Kindheit hatte.könnte man da nicht pychologisches Vorlegen? Liebe Grüße NatriumEnergy

...zur Frage

Fahren während sperrfrist?

Hallo ich habe am 01.01.2017 mein führerschein entzogen bekommen also beschlagtnahmt. Grubd : alkohol am steuer 1.2 promile. Ich habe 8 monate farerlaubis entzug + 8 monate sperrfrist + 700 euro geldstrafe. 1 monat bevor mein sperrfrist zu ende geht habe ich mein führerschein bei der zulassungsstelle antrag gestellt auf erteileiung der fahrerlaubnis das hat auch alles gut geklappt. Nach 4 wochen habe ich ein brief von der zulassungstelle bekommen das ich mein führerschein in 4 wochen abholen kann. Kurz vor der 4 wochen da wo ich mich noch während der sperrfrist gefunden habe , habe ich dummerweise meine mutter zum arzt gefarhen weil sie sehr starke kopfschmerzen hatte , undann wurde ich von der polizei verkehrskontrolle angehalten. meine mutter wusste nicht das ich kein führerschein besitze weil das in unsere kultur bissen komisch ist das eine frau alkhol trinkt. Jetzt habe ich eine anklageschrift erhalten es soll ein hauptverhandlung stattfinden das alles passiert mir zum 1ten mal. Was kommt auf mich zu für eine strafe hilft mir bitte ich bin fassungslos.

...zur Frage

Führerscheinprüfung bestanden, aber noch nicht den Führerschein erhalten: Wäre das nun fahren ohne Fahrerlaubnis oder nur ohne Führerschein?

Ich habe heute meine Prüfung für den A2 Motorradführerschein bestanden, doch mein Prüfer hatte nicht meinen Führerschein dabei. Den muss ich nun bei der Zulassungsstelle abholen, die aber erst nächste Woche Dienstag wieder aufmacht. Jedoch ist eine feste Tour diesen Sonntag geplant, weswegen ich zu meiner Frage komme: mit was für einer Strafe müsste ich in Falle einer Polizeikontrolle rechnen? Ist das Fahren ohne Führerschein wie bei Verlegen oder Zuhause vergessen auch, oder ist das Fahren ohne Fahrerlaubnis? Randbemerkungen: Ich werde nun diesen Samstag 18, da ich aber seit meinen 16. Geburtstag den A1 Führerschein besitze, sollte ich somit diesen Sonntag aus der Probezeit sein. (sofern das überhaupt ein Unterschied macht) Außerdem besitze ich schon seit meinem 17. Lebensjahr den BF17 Schein.

...zur Frage

Ablauf nach Fahrerlaubnisentzug

Wenn ich das richig verstehe, muss man nach einem Entzug der Fahrerlaubnis wieder in die Fahrschule und eine neue Prüfung machen. Wie viel vor Ablauf der Sperrfrist sollte man das machen? Wann erfährt man, ob man eine MPU machen muss? Wird in die Sperrzeit eingerechnet, das man bei der Kontrolle den Lappen freiwillig abgegeben hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?