Fäden lösen sich selber nach Zahn Operation?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das sich einige Fäden von selbst lösen ist normal. Das Fäden ziehen war bei mir eine Tortur. Ich hätte meine Zahnärztin fast ermordet. Ich weiß nicht was sie da gemacht hat, es hat jedenfalls verdammt weh getan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es keine selbstauflösenden Fäden sind, hast Du doch einen Termin zum Fäden entfernen bekommen....

Aber auch wenn es "normale" Nähte sind und sich der eine oder andere Faden löst, dann ist das nicht weiter schlimm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Mundbereich werden überwiegend selbstauflösende Fäden verwendet. Von daher ist alles im grünen Bereich ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meiner Weisheitszahn op hab ich auch selbstauflösende fäden bekommen.. Ist normal denke ich.. Wenn ein Faden sich nicht auflösen soll, tut er das auch nicht^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht mehr blutet und die Wunde schon verschlossen ist, wäre das nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja die Fäden sind selbstlösend, keine Panik :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReneThebeastx1
14.07.2017, 04:33

Dann bin ich ja beruhigt danke für die schnelle Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?