extremer durst beim joggen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Allgemein mehr trinken unzwar nicht nur nach dem joggen, sondern auch vor dem joggen und an Ruhetagen. Aber verteilt auf den Tag, nicht 1l in 1 stunde und dann den nächsten Liter, sonst scheidest du das meiste einfach raus.Dann sollte das Problem nicht mehr auftauchen, zumindest nicht so stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kauf dir einen Trinkgürtel, das ist eine Art Bauchtasche, in der 1-2 kleine Plastikflaschen für Getränke stecken. Oder leg deine Laufstrecke so, dass du wieder bei dir zu Hause vorbeikommst bei der Hälfte der Strecke, dann kannst du eine Flasche vorm Haus deponieren, kurz stoppen und trinken und weiterlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich gehe öfters joggen ... und über die Jahre habe ich mir folgende Regel aufgestellt : 2 Stunden vor dem joggen und 2 Stunden danach nichts großes essen.. aber Banane, Apfel, Birne oder ne Tomate in der Zeit ist  sogar empfehlenswert. 

und wenn ich joggen gehe, dann  schon 1 Stunde vorher einiges trinken 0,5-1,0 Liter. oder direkt vor dem lauf 2 Gläser Wasser, dann solltest du keine Probleme haben und das laufen wieder genießen können :-)

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Luft besonders trocken ist , kann es sein , dass solche Effekte auftreten. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink vorher genug, den Rest wirst du bei dem warmen Wetter wohl aushalten müssen:-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?