Extra Kosten für analogen Kabelanschluss?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Basis für digitalen TV-Empfang über das Kabelnetz ist immer ein Kabelanschlussvertrag (KAV), umgangssprachlich "Kabelanschluss" genannt. In einem Mehrfamilienhaus gibt es 2 Modelle. Entweder der Vermieter schliesst einen Mehrnutzervertrag (MNV) mit dem Kabelnetzbetreiber ab und verteilt die Kosten über die Mietnebenkosten an die Mieter. Oder jeder Mieter mit Interesse an einem Kabelanschluss schliesst einen Einzelnutzervertrag (ENV) ab. Dies wie gesagt als Basis, TV-Empfang ist damit schon möglich. Darauf aufbauend können dann Services wie z.B. 3play oder HD-TV zugebucht werden.

In deinem Fall ist nicht Unitymedia der Netzbetreiber. Auf deine Monatsrechnung hat das aber keinen Einfluss, bzw. nur einen minimalen, denn der ENV wäre bei Unitymedia wohl einen Euro billiger.

Du solltest deinen Mietvertrag nach Mietnebenkosten durchsuchen. Ist dort ein TV-Kabelanschluss aufgeführt, brauchst du keinen ENV. Der schnellste Weg zur Klärung ist vermutlich, einfach mal die Nachbarn zu fragen.

Ah, nun blicke ich langsam durch. Vielen Dank. :-)

0

Ich habe auch das 3Play-Paket von Unitymedia und muss auch noch das analoge Kabelfernsehen zahlen da es in den Mietnebenkosten enthalten ist und daher nicht kündbar ist. Nach meiner Recherche ist das leider (bei mir) auch nicht kündbar. Evnetuell bist du auch in dieser ähnlichen Situation? :)

Gruß Majong

Ich muss das noch mal genau im Vertrag nachlesen (den ich gerade leider nicht zur Hand habe) aber ist es in dem Fall, dass es in den Nebenkosten enthalten ist, nicht schon bezahlt bzw. würde dann doppelt bezahlt?

Und zählen diese Kosten nicht für das ganze Haus und nicht nur eine Wohneinheit? Dann würden es ja bereits mehrere bezahlen. Ich muss sagen, das wird meine erste Wohnung und ich habe nicht so viel Ahnung aber ich dachte mir, dass sowas über den Eigentümer läuft und er rechnet per Nebenkosten ab. Heißt, z. B. ca. 20 € für das Wohnhaus und dann auf z. B. 4 Wohnungen aufgeteilt, sodass jeder die Kosten anteilig trägt. Dies wäre ja völlig legitim ...

0

ohne unitymedia anschluss den hd recorder nutzen?

kann ich ohne einen anschluss bei unitymedia zu haben den unitymedia hd recorder nutzen ?????? hoffe auf antworten :)

...zur Frage

Wofür ist der USB Anschluss beim UnityMedia HD Recorder?

Hallo zusammmen, ich habe einen UnityMedia HD Recorder (Echostar HDC-601DER) und würde gerne wissen, wofür der USB Anschluss auf der Vorderseite ist. Kann ich dort externe Festplatten anschließen oder einen USB Stick zur Fotowiedergabe? Oder etwas ganz anderes? Leider habe ich in der Anleitung keine Informationen gefunden ;-( Vielen Dank

...zur Frage

Unitymedia HD Sender auch im Zweitwohnsitz nutzbar?

Hallo ich möchte in beiden Wohnungen HD Sender über Unitymedia schauen. In beiden Wohnungen ist der Kabelanschluss (Unitymedia) in den Nebenkosten enthalten. kann ich einfach die Smartkarte mitnehmen und nutzen oder muss ich pro Wohnung einen extra Vertrag abschließen ?

...zur Frage

Wie kann ich HD-Sender empfangen? Was brauche ich?

Hallo, ich habe einen HD-fähigen Fernseher (Samsung UE65KS8090). Im Moment bekomme ich das TV-Signal digital über Kabel von Kabel Deutschland.

In 6 Monaten ziehe ich jedoch um und habe dann eine Satelliten-Schüssel und habe als Anbieter wahrscheiinlich UnityMedia.

Spielt bei dem HD-Empfang der Anbieter und die Empfangsart eine Rolle? Was brauche ich jeweils und bei welchen Anbietern kann ich HD buchen?

Danke für Eure Hilfe!

...zur Frage

Stromversorgung im Hausflur. Wer ist verantwortlich?

Hallo liebe Community,

wir sind Kunden von Unitymedia. Im Hausflur stehen diverse Geräte (wahrscheinlich signalverstärkend), welche an das Stromnetz angeschlossen werden müssen.
Als die Geräte hier eingebaut wurden, hat sich der Nachbar bereit erklärt privat eine Steckdose einbauen zu lassen. Der Strom kommt dabei aus seiner eigenen Wohnung, also Privatstrom.

Nun ist der Nachbar ausgezogen und damit wurde die Stromversorgung unterbrochen. Der Strom muss jetzt woanders herkommen.
Meine Frage ist: Wer steht jetzt in der Verantwortung Strom für diese Geräte bereitzustellen ? Der Vermieter ? Unitymedia ? Oder gar wir ?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Soundkanal umstellen Unitymedia HD Recorder

Hallo, Ich habe einen Unitymedia HD Recorder (sieht so aus: http://media.onlinekosten.de/old/bilder/2010/05/unitymedia-hd-box.jpg). Ich möchte nun den Soundkanal umstellen. Wie man das zumbeispiel bei Arte machen kann wo es einen Deutschen und einen Französischen Soundkanal gibt. Am Fernseher kann es übrigens nicht liegen, da es mit einem anderen Reciever von Unitymedia auch funktioniert hat.

Vielen Dank schon einmal im Vorraus! Max

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?