Extra Führerschein für Automatikauto?

9 Antworten

Hi, nein, man macht i.d.R. auf Schaltgetriebe den Führerschein, und darf dann auch alle Automatikautos fahren, ich bin nach ein paar Jahren auf Automatik umgestigen, weil es einfach bequemer und einfacher ist, gerade ,wenn man viel im Stau steht, also ein Gewinn an Komfort.LG

Früher gab es die Möglichkeit den Führerschein auf einem Auto mit Automatikgetriebe zu machen, dann durfte man nur Autos mit Automatik fahren. Anders herum ist dies immer möglich, und ja ich fahre gerne damit. Du brauchst also nicht wieder in die Fahrschule, sondern kannst los legen.

Dein vorhandener Führerschein Klasse B oder höher reicht. 

Umgekehrt geht es nicht. Der Zusatz "Automatik" auf einem Führerschein wäre eine Einschränkung. Man dürfte dann keine Fahrzeuge mit Schaltgetriebe fahren. 

Hallo Sarah29

Du darfst mit deinem Führerschein ein Automatikauto fahren. Hat man einen Führerschein nur für Automatikauto dann darf man keinen Schaltwagen fahren

Gruß HobbyTfz

Das war bei mir egal hab auf beiden Fahren können  und es war gleich welches Auto  man auf der Prüfung hatte der Füherschein ist für beide gültig  da brauchte man so was nicht selbst Anhänger brauchte ich nicht  mitführen dem  darf ich  so ohne Anweisung fahren  so war das 1982 15-20 Min . dann hatte man den Lappen . Keine großen Fahrkünste vorführen  konnte man mit dem Wagen umgehen war es auch nach 5-10 Min . Ok 

es ist doch egal, wie es 1982 war.  wir haben 2015 und da ticken die uhren nunmal etwas anders ;-)

0

Was möchtest Du wissen?