externe Festplatte an Mac und Windows-PC nutzen

4 Antworten

Vermutlich ist die Festplatte in einem Windows üblichen Dateisystem formatiert. Damit die Daten mit dem OS X nicht nur lesbar sind und man von OS X auf die Festplatte schreiben kann benötigst du Treiber für NTFS in OS X. Der Hersteller Paragon bietet unter anderem entsprechendes an. Man kann auch eine zweite Partition auf der externen Festplatte mit dem MAC Dateisystem HFS+ anlegen, dieses kann Windows nicht einfach so lesen.

Danke für deine Antwort. :)

0

Ich sehe da weitere zwei Möglichkeiten: 1) Du benutzt ein NAS (Netzwerkfestplatte) und machst den Datenaustausch über das Netzwerk. Diese gibt es auch handlich zum mitnehmen. 2) Wenn der Windowsrechner ein aktuelles Windows installiert hast und Du ein aktuelles OS X hast, kannst Du auch die Festplatte einfach als exFAT formatieren. Dieses Dateisystem ist zwar für Speicherkarten und USB Sticks gedacht, lässt sich aber auf beiden Plattformen ohne Zusatzsoftware lesen und schrieben. Das habe ich schon erfolgreich getestet :-)

Hallo unkissedfrog, danke für deine Antwort. :) Habe die zweite deiner Varianten angewendet. Funktioniert einwandfrei :)

0

Hallo Nils,

Es ist ganz leicht, du brauchst einfach die externe Festplatte in exFAT zu formatieren. Dieses Format wird sowohl von Windows als auch von OS X unterstützt und wird es dir erlauben, Daten zu lesen, zu löschen und zu speichern. Hier findest du weitere Information darüber: http://www.macnow.cc/festplatte-fuer-windows-und-mac-formatieren-2800/

Achte darauf, dass beim Formatieren alle auf der externen Festplatte gespeicherten Daten, gelöscht werden. Also, zuerst diese auf anderen Datenspeicher sichern.

Ich hoffe das wird dir helfen.

MfG

Bei dem Format exFAT bin ich immer etwas irritiert, es soll ja für Speicherkarten entwickelt worden sein.

Ich habe aber nix Nachteiliges darüber gefunden, große Festplatten damit zu formatieren. Allein schon die mögliche Größe einer Datei ist beeindruckend, Max. file sizeca. 128 PiB (theoretical 16 EiB–1), die Datenträger müssen noch erfunden werden.

1

Hallo DorianWD, danke für deine Antwort! :)

0

Welches Dateiformat (Externe Festplatte) ist das beste für den Datenaustausch zwischen Mac und PC?

Hallo, ich möchte meine externe Festplatte so formatieren, dass ein Datenaustausch zwischen Mac und Windows ohne extra Programme funktioniert.

Ich weiß das beide Systeme das FAT32 Format schreiben und lesen können. Leider sind hierbei aber nur Dateien bis 4GB zulässig (oder?). Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

...zur Frage

Fritz box festplatte anschliesen kann am mac nur lesen?

Also ich habe an meiner fritzbox eine externe Festplatte angeschlossen an meinem windows Laptop funktioniert alles read and write. Aber wenn ich von meinem mac darauf zugreifen will kann ich nur read nutzen und keine Dateien auf die Festplatte schreiben wie kann ich das ändern?

...zur Frage

WD Festplatte auf Windows und Mac nutzen?

Hallo,

hab mir vor einiger Zeit eine Festplatte von Western Digital (WD Elements Portable externe Festplatte 1TB) gekauft.

Da ich sie auf meinem Mac nutze habe ich sie mit dieser Anleitung

https://www.youtube.com/watch?v=X7wrMXq6Rqk

umformatiert.

Ich kann sie jetzt auf mac nutzen, aber nicht mehr auf Windows.

Gibt es eine Möglichkeit mit beiden Betriebssystemen auf die Daten zuzugreifen, wenn ich zum Beispiel meine Dateien mit einem Freund teilen will, der Windows nutzt.

Schon mal Danke!

Lg Oli

...zur Frage

Externe Festplatte WD Elements für Mac geht nicht! Was muss ich machen?

Hallo! Habe für meinen Mac eine externe Festplatte von WD Elements gekauft, kann die exe Datei, die zur "Installation" für die Festplatte benötigt wird, aber nicht öffnen. Habe jede Menge Programme heruntergeladen, um sie zu extrahieren u.Ä., es hat aber nichts geklappt. Was muss ich machen? Um die Festplatte nutzen zu können? Danke schon mal im Voraus! :)

...zur Frage

[Mac] Windows Partition auf externe Festplatte kopieren

Da die interne Festplatte in meinem Mac langsam voll ist, möchte ich die Boot Camp Partition mit Windows 8 auf eine externe (USB 3.0) Festplatte kopieren. Als Mac OS verwende ich 10.9.1

Ich habe im Internet recherchiert und nur die Methode mit "WinClone" gefunden.

Gibt es eine Möglichkeit die Partition 1 zu 1 auf die externe Festplatte zu kopieren?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?