Experiment: Was seht ihr, wenn ihr euch länger die Augen reibt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da kann man alles mögliche sehen. Erfahrene Menschen im Bereich Meditation können das sogar steuern. Gibt verschiedene Methoden dafür, man muss auch nicht die Augen reiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei deinem "Reiben" drückst du den Augapfel ein klein wenig zusammen und deine Sehstärke nimmt damit etwas ab. Dafür drückst du auf die Seh-zäpfchen und Seh-Stäbchen und provozierst irreale Bilder in deinem Kopf. Ausserdem wird dein Sehnerv gedrückt und der erzeugt ebenfalls komische Bilder. Alles ein biologisch-physikalischer Vergang. Keine Zauberei.Solltest du aber nicht zu oft machen.

Übrigens wenn du einen Hammer nimmst und schlägst ihn dir auf den Kopf entstehen in deinem Kopf ebenfalss komische Sachen. Wenn du zu stark zuschlägst kannst du hin sein. Mach es also lieber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mercubor 04.06.2016, 23:58

Sollte das mit dem Hammer etwa lustig sein, sorry - aber das war es nicht!

0
Horus737 05.06.2016, 16:49
@Mercubor

Nicht nur lustig. Das ist die Hammermethode um vor solchen Experimenten zu warnen, wie du sie vorschlägst.

0

Dunkel/ schwarz mit Mustern vom zuletzt gesehenen Licht, meist leicht grünlich oder rötlich.

Liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht aus wie bei alten fernseher, wenn die keinen empfang haben, also dieses weisse rauschen... Ganz lustig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blaue elektrische^^ schlangen die sich nach links bewegen.
Oder fernsehrauschen
Oder rote "unruhige" punkte^^
Schwierig zu erklären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mercubor 03.06.2016, 01:10

hmm okay klingt sehr interessant, bei mir ist es nämlich ganz anders und ohne Farben, eher ein pixeliges, flimmerndes geometrisch perfektes sternenmuster.

0

Bei mir sind die Muster so dunkel, dass ich sie kaum erkennen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haha, hab ich immer in der Schule gemacht wenn mir langweilig (und ich müde) war.

Seit dem ich Drogen nahm seh ich sowas anders, und kommt darauf an, wie sehr ich mir darein konzentriere. Aber ich sehe eigentlich vieles, größtenteils Muster. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mercubor 03.06.2016, 01:15

ich sehe auch sternenförmige muster (wirkt ziemlich digital und perfekt) ist es bei dir in Farbe oder schwarz-weiß?

0

Kaleidoskop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mercubor 03.06.2016, 01:14

auch sternenartige muster?  ist es bei dir farbig oder schwarz-weiß?

0
devinha35 03.06.2016, 02:03
@devinha35

ich mach das schon sehr lange zwischendurch mal ganz gerne :)

1

Einen schwarzen oder bunten Punkt der scheint als wäre er vor deinem Auge und dieser ist immer da wo du hin schaust. XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AliciaCanning 03.06.2016, 13:12

Das ist bei mir auch so, aber eher, wenn ich ,,nach innen" schaue...

0

Was möchtest Du wissen?