Exfreund anzeigen, weil er Geld nicht zurück gibt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die Polizei wird dir da nicht weiter helfen können !!! Du hast ihm das Geld ja freiwillig gegeben,er hat dich nicht bestohlen oder beraubt,noch dich gezwungen es ihm zu geben.Du hast nur die Möglichkeit über eine Zivilklage dein Geld wieder zu bekommen.Dazu musst du einen Anwalt einschalten,der Kostet dir erst einmal zusätzlich Geld,dann würde über das Gericht ein Pfändungstitel erlassen,den dann ein Gerichtsvollzieher versuchen kann umzusetzen.Hat er kein Geld bzw.liegt er mit seinem Einkommen unter seinem Pfändungsfreien Einkommen von ca. 1050 €,bleibst du nicht nur auf den 100 € Sitzen sondern zahlst auch noch die Kosten für Anwalt,Gericht und Gerichtsvollzieher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
26.06.2013, 00:51

Das wirkt ein bisschen wirr.

Hier kann durchaus eine Straftat vorliegen, wenn er sich versucht einen Vermögensvorteil zu verschaffen.

Auch würde ich es immer erst mit einem Mahnbescheid versuchen bevor ich Klage erhebe. Wie schnell passiert es, dass man die 14 Tage Frist verstreichen lässt.

0

Wenn er nicht die Absicht hat das Geld rauszurücken, dann kann hier § 263 StGB schon erfüllt sein. Aber ein Strafverfahren bringt dir dein Geld nicht zurück.

Versuchs im gerichtlichen Mahnverfahren.

www.online-mahnantrag.de - kostet 23,- €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und was versprichst Du Dir davon?

Bei so einem kleinen Betrag wird das Verfahren eh eingestellt. Und falls Du einen Anwalt hinzuziehen möchtest ist das Ganze teurer als die 100€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Hierbei handelt es sich um einen leihvertrag, bei dem man gezwungen ist den Gegenstand (wie hier die 100 €) zurück zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vergiss die 100€, versuche lieber daraus zu lernen, dass du dir andere typen aussuchen musst. sonst hast du daselbe theater mit dem nächsten freund und dem übernächsten sofort, ohne ende.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

doch kann man.Und auch so ...ich frag mich immer für was gibt es eig Lügendetektor wenn man sie nicht einfach einsetzt ? ich mein die Polizei erledigt doch damit seine Arbeit schneller so müssen sie nicht auf beweise warten.KAPUTTE WELT.

Egal ich hoffe das er iwie bestraft wird und du dein Geld zurück bekommst,viel glück weiterhin:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IAMDAVEJ
26.04.2016, 10:25

Kaputt bist DU. Wenn du unter 18 bist, wird aus dir vielleicht noch was. Der Kommentar ist zwar 3 Jahre alt aber ich bin zufällig auf diese Frage gestossen (google). NEIN! Ein Lügendetektor ist nicht aussagekräftig!!

0

Du kannst es auf jeden Fall versuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei lacht über 100 €. Sehe es als Lebenserfahrung! Wenn ich seinen Wortschatz sehe, wäre das ohnehin kein Umgang für mich gewesen. Lieber nichts mehr leihen, oder dann mit richtigem Schuldschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lyaza01
25.06.2013, 23:44

und wenn ich denen sage, dass er mit gras dealt oder gedealt hat? und unerlaubter waffenbesitz? intressiert die das dann vielleicht mehr? ist ja nicht ausgedacht

0

Wegen so einen Betrag würde ich da keinen Aufstand machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja zeig ihn an, zeig denen auch den verlauf und wenn dein ex die polizei vor der tür hat, da ergibt er sich schon :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annokrat
25.06.2013, 23:34

jo, sicher. die stürmen mit sek wegen 100€, die ne verflossene zurück haben will.

annokrat

0

Was möchtest Du wissen?