Excel Tabelle - Zahlen sortieren - Spalte übergreifend

3 Antworten

Schreibe in die ERSTE Zelle der Spalte, in der die zu sortierenden Zahlen stehen (z.b. Q1) diese Formel (ich gehe mal davon aus, dass die Zahlen in H1:P100 stehen, und in den Spalten I,K, M KEINE Zahlen stehen, also entweder gar nichts, oder nur TEXT):

=KGRÖSSTE($H$1:$P$100;ZEILE())

und ziehe diese Formel runter, soweit wie nötig.
Falls in den übersprungenen Zellen auch ZAHLEN stehen, die nicht berücksichtigt werden sollen, müsstest Du Dir Hilfsspalten "bauen", sodass die Werte aus den verteilten Spalten in EINEM Bereich stehen.
Hilft Dir das?

interessante Gegenüberstellung der Antworten! Völlig unterschiedliche Interpretation des Zwecks der Operation! (und der Voraussetzung, dass nur EINE Zahl in der Zeile bzw -bei den anderen Antworten- dass die größte genommen werden soll).

ICH will immer die Herkunft mit dokumentieren, aber wenn man das nicht braucht, ist Deine Lösung genial!

0

Du mußt Dir eine Spalte schaffen, in welche Du die zu ordnenden Zahlen reinbrngst (z. B. über die max-Funktion). Anschlie9end ordnest Du diese Spalte.

Das geht wohl nur über eine Hilfsspalte. In der Hilfsspalte die Funktion "=max(a1:d1)" verwenden (auf Deine Spalten hin anpassen). Anschliessend den gesamten Bereich markieren und nach der Hilfsspalte sortieren.

Ok, ich versuche das gerade. Ich bekomme nun aber nur den höchsten Wert in die Spalte. Wie schaffe ich es, dass sie dann alle untereinander stehen?

0
@Andres006

Zuerst die Hilfsspalte füllen (hast Du ja bereits hinbekommen). Jetzt alles markieren (nicht nur die Hilfsspalte) und die Sortier-Funktion aus dem Excel-Menü aufrufen. Dort mußt Du angeben, dass nur nach den Werten der Hilfsspalte sortiert werden soll.

0

Excel Tabelle Analog einer Spalte sortieren - wie gehts?

Und noch eine Excel Herausforderung:

Ich habe eine Tabelle wie im Screenshot. Diese ist Absteigend nach Volumen sortiert. Die Summe ergibt sich aus dem Volumen von Standort 1 und Standort 2. Jetzt möchte ich gerne jedoch die Sortierung von Standort 1 und Standort 2 analog zu der Spalte A übernehmen, sprich: x1, x2, x3, x4 (siehe zweite Tabelle)

Wichtg ist noch zu wissen das ich in meiner originalen Tabelle nicht einfach auf bzw. absteigens sortieren kann, da die Bezeischnungen der Produkte nicht aufsteigend oder absteichen sind.

Sprich die Sortierung muss wirklich analog der Spalte A übernommen werden.

Kann jemand helfen? :)

...zur Frage

Zahlen-Text-Kombination in Excel sortieren

Hallo,

ich muss eine riesige Exceldatei nach einer Zahlen-Text-Kombination sortieren. Diese Spalte hat Werte wie "MUA_1_1", "MUA_1_2", MUA_1_3" etc. Wie kann ich diese Spalte sinnvoll sortieren? Wenn ich sie ganz normal sortiere sieht das dann so aus: MUA_1_1 MUA_1_10 MUA_1_11 MUA_1_2

Vielleicht kann mir jemand eine Formel basteln, die ich in eine Hilfszelle einsetze. Ich kenn mich da leider nicht so aus. Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Excel Tabelle nach Zeit sortieren nicht nach Formel !?

Ich habe eine Excel Tabelle und möchte sie sortieren nach einer Spalte in der mit Formeln ein Zeitpunkt berechnet wurde. Leider sortiert excel das nach der Formel also zB =M89, =M90, =M300 usw... Ich möchte es aber nach den Ergebnissen sortieren.

Wie geht das? Vielen Dank !!!

...zur Frage

Wie sortiert excel alle Spalten zusammen?

Hallo ich habe eine Tabelle mit 20 Spalten und 18 Zeilen. In der vierten Spalte sind ausgerechnete Prozent zahlen. Ich möchte diese gern absteigend sortieren. dabei will ich dass alle zusammenhängenden Daten die vorne und hinten dran stehen, sich mit sortieren,

Wenn ich zuerst die vierte Spalte markiere und dann die anderen, gibt excel mir ein Fehler an.

Kann mir jemand helfen?

Excel 2007

...zur Frage

Excel in einer Spalte Zahlen weiterführen mit mehreren Zahlen?

Hallo. Ich habe eine Excel Tabelle erstellt und muß in einer Spalte folgendes haben: Regal 1, Ebene 1, Fach 1. Wenn ich die Nummerierung fortsetzen möchte kopiere ich mir die runter aber ich möchte das es so kopiert wird: Regal 1, Ebene 1, Fach 2. Das mit dem Fach soll immer bis 3 gehen und danach soll die Ebene auf 2 umspringen und das Fach fängt wieder bei 1 an. Und immer so weiter bis ich am Ende z.b. das sortiert stehen habe Regal 1, Ebene 7, Fach 3. Gibt es so eine Möglichkeit bei Excel oder muss ich alles per Hand schreiben? Wichtig dabei ist noch das es Alles in einer Spalte steht und ich nicht 3 Spalten verwende! Ich hoffe mein Problem ist halbwegs gut erklärt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?