Excel gesamte Spalte multiplizieren

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

AM schnellsten geht es wohl so:

Du erstellt nach jeder Spalte eine neue ("Spalte einfügen"). Zahlen sind nun z.B. in Spalte A, C, E, G etc, die Spalten B, D, F, H... sind leer.

In B1 schreibst du "=A1*10" und ziehst die Formel runter (Doppelklick auf das dickere Kästchen an der Zelle, ich hoffe du kennst den Trick).

Dann kopierst du den Inhalt von B1 in D1 und machst dort dasselbe. Zuletzt kopierst du die neuen Spalten B, D, F, H..., klickst in die Spalte daneben und gehst auf "Inhalte einfügen" --> "nur Werte".

Vielen vielen Dank! Das ging ja super schnell. Hat funktioniert. DANKE!!

0

Schreibe in irgendeine unbenutzte Zelle 10 (oder 100 oder 1000).
Diese Zelle markierst und kopierst Du dann.
Dann markierst Du die Spalte in der multipliziert werden soll, machst einen Rechtsklick und gehst auf:
Inhalte einfügen... / Inhalte einfügen... / Vorgang: "Multiplizieren" / OK.
Fertig.
Klappt es?

Kopiere deine Tabelle auf ein zweites Arbeitsblatt. Dann gehst du in die zweite Spalte in die oberste Zelle (nehmen wir an, sie hat die Adresse B2) und fügst die folgende Formel ein:

=Tabelle1!B2 * 10

(Hier nehme ich an, dass dein erstes Arbeitsblatt "Tabelle1" heißt.

Diese Formel kannst du nun "runterziehen" und damit dafür sorgen, dass alle Einträge dieser Spalte auf deinem neuen Arbeitsblatt verzehnfacht werden.

Das gleiche machst du mit der nächsten Spalte:

=Tabelle1!C2 * 100

Usw.

Anschließend markierst du die gesamte Tabelle, kopierst sie (Strg-C) und fügst sie auf deinem ersten Arbeitsblatt ein. Wichtig: nicht einfach Strg-V für das Einfügen benutzen, sondern die Menüfunktion Einfügen aufklappen und dann "Werte einfügen" auswählen.

Wenn ich dein Problem richtig verstanden habe, sollten dann die multiplizierten Werte in deiner Tabelle sein und du kannst das neue Tabellenblatt einfach wieder löschen.

Viel Erfolg!

Excel zufällig eine Zelle aus einer Spalte auswählen... Wie?

Hallo, ich hab in Excel eine Namensliste mit Spalten für weibliche, männliche und Nachnamen und hätte gerne dass excel mir jeweils eine Zelle aus jeder Spalte anzeigt und das zufällig.

Kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Excel 2010: Silbentrennung

Ist bei Excel 2010 eine Silbentrennung möglich? Also wenn ein Satz in einer Zelle durch Zeilenumbruch "passend gemacht wird", dass die Wörter an einer sinnvollen Stelle getrennt werden?

Bei Word geht das, aber ich find bei Excel nichts!

...zur Frage

Excel: Wenn Zelle ungleich null, Zeilennummer angeben

Hallo!

Ich habe ein kleines Excel-Problem: Meine Tabelle enthält viele Zeilen mit mehreren Spalten. Spalte E werden manchmal Werte im Plus-/Minusbereich eingegeben. Ich möchte nun im Tabellenkopf zählen a) wie oft in der Spalte ungleich null rauskommt (habe ich schon gelöst) und b) in welcher Zeile kam zum ersten mal ungleich null vor, Ausgabe dieser Zeile Spalte D

Kann mir jemand bei der Lösung von b) helfen?

...zur Frage

Excel - Kopieren einer Zellen in gefilterter Tabelle

Hallo,

ich habe eine Excel-Tabelle erstellt, in der aufgrund einer SVERWEIS-Formel in einer Spalte einige Werte #NV ergeben. Diese habe ich per Filter ausgeblendet. In der nächsten Spalte will ich 2 Werte multiplizieren und kopiere die Formel runter. Er kopiert die Formel aber leider auch in die durch den Filter eigentlich ausgeblendeten Zeilen mit #NV. Wie kann ich das verhindern, dass er die Zeilen mit #NV, die er überspringen soll, trotzdem mit der kopierten Formel befüllt?

Danke

...zur Frage

EXCEL MAC 2016 Spalten ohne zusammenhang sortieren?

Ich habe eine Tabelle, bestehend aus ca. 5000 Spalten. Die Spalten haben kein Bezug zueinander. Hauptsache jede Spalte wird einzeln für sich korrekt chronologisch sortiert (ohne jede Spalte einzeln auszuwählen).

Bsp. Siehe Upload.

...zur Frage

Wie sortiert excel alle Spalten zusammen?

Hallo ich habe eine Tabelle mit 20 Spalten und 18 Zeilen. In der vierten Spalte sind ausgerechnete Prozent zahlen. Ich möchte diese gern absteigend sortieren. dabei will ich dass alle zusammenhängenden Daten die vorne und hinten dran stehen, sich mit sortieren,

Wenn ich zuerst die vierte Spalte markiere und dann die anderen, gibt excel mir ein Fehler an.

Kann mir jemand helfen?

Excel 2007

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?