Excel - WENN dann Ganze Zeile Färben?

4 Antworten

Hallo,

anbei die detaillierte Abbildung für die Zeilenfärbung über die "bedingte Formatierung".

Wichtig ist nach der Erstellung der 1. Regel, den Kopier,- und Einfügeablauf einzuhalten.

Der Bezug für die jeweiligen Regeln (siehe Abb.) ist auch wichtig, die Farbwahl bleibt Dir überlassen.

Es werden 6 bedingte Formatierungen benötigt (in meiner Abb. ist die letzte verdeckt)

Übrigens, bei der 97er EXCEL-Version stehen nur 3 bedingte Formatierungen zur Verfügung, die erst in späteren Versionen erweitert wurde.

Viel Spaß

Gruß Tron

 - (Microsoft Excel, VBA)

vor öffnen der bed.formatierung die ganze zeile markieren für die die formatierung gelten soll.

STRT & A (Alles markieren), oder besser nur den Bereich, den Du brauchst.  Angenommen A1 ist die Zelle links oben, und die Wörter stehen in Spalte B, dann:

Bedingte Formatierung/ Neue Regel/ Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden/ Werte formatieren, für die diese Formel wahr ist -->:

=$B1="WortA"

Klappt es?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – IT-Administrator (i.R.)

EGitarre 
Fragesteller
 12.04.2017, 12:40

So kann ich ja aber nur ein Wort abfragen oder? Es gibt insgesamt 6 Wörter, welche möglich sind

0
EGitarre 
Fragesteller
 12.04.2017, 12:43
@EGitarre

Heißt so gesehen müsste ich für jede Zeile 6 Regeln machen, oder?

0

Ich glaube das funktioniert nur über Makros....