Excel 2016: Wie kann man alle Zahlen in einer Tabelle durch 10 dividieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schreibe in eine frei Zelle die Zahl 10.
Kopiere dies Zelle (STRG & C).
Markiere den kompletten Bereich der Tabelle ("Ameisen" bei der 10 laufen noch).
Rechtsklick in den Bereich / Inhalte einfügen.../ Inhalte einfügen.../ Vorgang --> Dividieren/ OK!
Fertig.
Klappt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Finafine 24.06.2016, 22:23

Ich bin gerade selber draufgekommen. Vielen Dank! :)

0
Ninombre 25.06.2016, 09:00

Bin bisher nie in die Verlegenheit gekommen das zu nutzen, aber gut zu wissen

2

Danke Ninombre,

ich habe mittlerweile eine andere Lösung gefunden.

Ich habe zuerst die Zahl durch ich dividieren will in eine leere Zelle geschrieben, in die Zwischenablage kopiert; dann die Tabelle, die ich bearbeiten möchte markiert und dann im Reiter Start auf der linken Seite unter Einfügen -> Inhalte einfügen unter dem Punkt Vorgang Dividieren ausgewählt. Danach auf OK klicken und dann werden die alte Werte direkt umgewandelt.

 - (Excel, Tabelle)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wesentlich einfacher geht es eigentlich nicht als mit einer neuen temporären Spalte.

Wenn die Werte nicht nur in einer Spalte stehen, geht es per Makro. Das Beispiel durchsucht A1:J10. Den Beginn bzw. Ende für die Spalten und Zeilen kann man mit i und j verändern

Sub zehntel()
For i = 1 To 10 'hier: Spalte A-J
For j = 1 To 10 'hier Zeile 1 -10
If IsEmpty(Cells(j, i).Value) = False And IsNumeric(Cells(j, i).Value) Then Cells(j, i).Value = Cells(j, 1).Value / 10
Next j
Next i
End Sub
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Iamiam 26.06.2016, 12:46

diese Lösung schließt aus, dass Formeln "vernichtet" oder fälschlicherweise erfasst werden.

Hat die Formel allerdings 2 (oder mehr) Zahlen als Vorgänger, wird jede /10 geteilt, insgesamt also /100 (oder höher).

Also trotzdem Vorsicht!

1
Iamiam 26.06.2016, 17:23
@Iamiam

da bin ich mir jetzt doch nicht mehr ganz sicher !

definitiv übersprungen werden Formeln mit zusätzlich

... And Not Hasformula(Cells(j, i))  ...

0

Was möchtest Du wissen?