Ex zieht über mich her was tun?

5 Antworten

An deiner Stelle würde ich ihn mal ordentlich die Meinung geigen damit du alles los wirst was du denkst und von seiner Aktion hälst und ihm danach keine Beachtung mehr schenken.Die meisten idioten hören auf wenn sie merken das man sich dafür nicht interessiert. Und dir kann ich nur raten niemals auf das zu hören was andere über dich reden, du selber weißt wie du bist und das ist das wichtigste und wird immer die Wahrheit sein 

Ja schau, das ist ja ganz einfach. Er agiert jetzt so wie der Fuchs, dem die Trauben zu sauer waren. Dabei hat er sie nur nicht erreichen können.

Er muss Dich natürlich so darstellen, dass Du nicht gut genug für ihn warst. Alles andere würde doch seinem Ruf schaden.

Sieht es doch positive - Seine hässlichen Seiten zeigen, warum Du nicht mehr mit im  zusammen bist und das ist auchgut so. ^^

Ich habe Anzeige gegen den Exfreund erstattet. Kann ich nun, da wir wieder zusammen sind, verhindern, dass er ins Gefängnis muss?

Hallo! Ich stecke Etwas in der Klemme. Als ich mit meinem exfreund auseinander war hat ein anderer Typ bei mir geschlafen. Mein ex hat das mitbekommen, Wohnungstür stand offen, ist mit 2 Kumpels rein, die wollten den jungen Mann der bei mir war nur rausholen. plötzlich fing ein Kumpel meines exfreundes an auf meinen Besuch ein zu schlagen. In der Anzeige habe ich angegeben dass mein ex auch auf ihn ein geschlagen hat,allerdings ist nach einem Gespräch raus gekommen dass er das nicht getan hat, da er von Anfang an niemanden verletzen wollte. Als die drei die Wohnung verlassen haben, lies ein Kumpel von meinem ex das Handy meines Besuchers mit gehen. Nun folgendes Problem : natürlich haben ich meinen ex und seinen Freund angezeigt, mein ex zeigte sich kooperabel und ersetzte das Handy obwohl er es nicht gestohlen hatte, sein Freund allerdings blockt seitdem jeglichen Kontaktversuch ab. Nun sind mein ex und ich wieder zusammen und ich habe wirklich Angst dass er in den Bau muss, da er noch auf Bewährung ist bis Mitte des Jahres. Kann ich rückwirkend irgendwas dagegen tun dass mein Freund belangt wird und in den Bau kommt ? Das wäre wirklich schlimm für mich. Ich würde mich über Antworten freuen. Das ganze war übrigens vor ca2 Wochen und ich habe nächsten Mittwoch eine Anhörung.

...zur Frage

Warum ist mein Exfreund über die Trennung nicht traurig?

Mein Exfreund (16) hat sich vor zwei Tagen von mir w/16 getrennt. Sein Grund: er liebe mich nicht mehr. Wir waren fast 3 Jahre zusammen und jetzt ist es vorbei. Unsere Beziehung war in den letzten Monaten auch nicht mehr so toll, ständig hat er mir abgesagt und wir haben uns immer gestritten. Allerdings wollte ich nicht Schluss machen da ich ihn geliebt habe und ich die Beziehung nicht wegwerfen wollte. Nun hat er mir nach dem ich ihn explizit gefragt habe, gebeichtet das er mich nicht mehr liebt. Daraufhin habe ich die Beziehung beendet. Am nächsten Tag war ich nicht in der Schule da ich an Magen Darm erkrankt bin und ihn natürlich nicht direkt wieder sehen wollte. Meine beste Freundin hat ihn allerdings gesehen und meinte er wirkte total normal und glücklich. Heute hat mir einer seiner Kumpels dies nochmals bestätigt und meinte er sei so gut drauf gewesen wie schon lange nicht mehr. Dazu kam noch das ich ihn heute in der Mittagspause (die wir normalerweise immer gemacht haben) mit einem anderen Mädchen (die allerdings einen Freund hat) alleine gesehen habe, mit der er sich schon seit längerem gut versteht. Sie prallte anschließend noch damit was für witzige Fotos sie gemacht hätten (habe ich zufälligerweise mitbekommen). Es macht mich total fertig das er anscheinend keine Probleme mit dem Beziehungsaus hat und ich mir hier die Augen ausweine. Hat jemand eine Ahnung warum das so ist? Schließlich sind 3 Jahre schon eine lange Zeit und ich verstehe nicht wie man da nicht traurig sein kann. LG

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Streit mit "Freundin" || Macht mich fertig

Hallo.

Also eine ehemalige "Freundin" und ich sitzen in der Schule nebeneinander. Jedenfalls haben wir oft gestritten und so. Dann wollte sie sich nicht mehr vertragen. Jeder sagt (und ich finde das auch) das ich nichts getan hätte (hat jeder mitbekommen). Habe mich fünf mal entschuldigt. Ist ihr egal. Sie macht sich grad bei jedem unbeliebt, hat aber noch ein paar Freunde. Mit der einen (die mich auch hasst, habe ihr nie was getan), lästert sie immer über mich. Alles nicht so schlimm. Aber wenn sie mich dann mobbt (WhatsApp, natürlich!) bin ich richtig fertig. Wenn ich mal sag das ich was schlecht finde was einer der beiden macht haten mich die beiden übelst, aber sie lästern immer über mich. Und dann schreiben sie mir blöde Sachen und so. Trauen sich nicht es mir ins Gesicht zu sagen. Und sagen dann das ich ihnen ins Gesicht sagen soll wenn mich was stört. Aber wenn ich es mach bin ich ja so direkt. Ich hab mich schonmal wegen beiden geritzt. Mache ich immer noch manchmal... Dann lacht die eine mir drecking ins Gesicht als würde sie mich mögen (die mich schon immer gehasst hat). In der Klasse habe ich schon ein paar Freunde, die sind aber alle mit beiden befreundet und helfen mir nicht. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Aber ich denke darüber nach es einem Lehrer zu erzählen. Ist es das richtige? Mit den Mädchen kann man nicht reden. Meine Freundinnen sagen das es dumm von den beiden ist, aber sagen das auch nur zu mir. Ich habe ihnen doch nie was getan. Warum hassen sie mich?! Bitte helft mir, ich bin am Verzweifeln.

Danke im Vorraus. ♥

...zur Frage

Wie soll es weitergehen? Beziehung? =(

Hallo Zusammen,

ich habe zurzeit ein großes Problem mit meiner Freundin, ich weis einfach nicht mehr wie oder ob es weiter gehen soll. Ich erzähle euch in Kurzform wie alles Anfing und die Probleme.

Ich hatte damals mit einem guten Freund nur immer was aufgerissen und hatten dabei einfach nur immer unseren Spaß, die Mädchen wussten das auch und es war auch alles okay. Dann fing es langsam an das ich das neigen zu einer Freundin hatte. Ich brauchte einfach jemand der an meiner Seite ist daher´s in meiner Familie einfach nicht geht. Ich hatte dann mal ne 2 Wochen Beziehung, nach 2 Tagen eine 1 Monatige Beziehung dann wieder 3 Tage danach eine fast 2 Monatige Beziehung und war total unglücklich.

Ich traf mich dann mit einem Mädchen das nur 3 Minuten von mir wegwohne, sie selbst hatte voll die großen Probleme, ich war dann für sie da, obwohl ich eine Freundin hatte. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie auch noch einen Freund, sie hat auch mitbekommen das ich Probleme mit meiner Freundin zu diesem Zeitpunkt hatte und versuchte mir klar zu machen, dass ich Schluss machen sollte, nach 2 Tagen trafen wir uns wieder, ich wusste schon langsam das jetzt was zwischen uns läuft... Sie hat dann mit Ihrem Freund Schluss gemacht und 3 Tage darauf habe ich auch mit meiner Freundin Schluss gemacht wegen Ihr und weil ich so viele Probleme mit Ihr gehabt habe...

Nun waren wir also Zusammen, dass erste Monat war echt wunderschön, nur dann kamen langsam die Probleme die ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht wusste. Sie ist Mitglied in so einem Cross Club mit 16 Jährigen Kindern, sie selbst ist 17. Jetzt kommt der Burner, sie sagte Anfang Kontak mit dem Ex geht einfach nicht, dennoch ist ein guter Freund der auch in diesem Club ist Ihr Exfreund. Das machte mir dann schon Sorgen! Wir haben dann oft wegen dem gestritten, auf einmal ruft Sie mich an, ich komme jetzt zu dir ok? Ich habe mich schon voll gefreut, räume wie ein Depp noch schnell mein Zimmer auf und auf einmal steht sie vor meiner Tür mit Ihrem Exfreund(Motorrad) holt Ihr Handy ab und fährt mit ihm Irgendwo hin... der Streit ging dann weiter. Auf einmal fing sie an Kontakt zu meinem Ex besten Freund wieder aufzubauen, sie schrieb mit Ihm und machte auch was mit Ihm. Sie war jetzt mit Ihm wieder Freundet... Nach ein paar Tagen verstanden wir uns wieder und sie hat ein Lagerfeuer geplant, dabei hat sie mich dann auch Eingeladen, ich sollte kommen... nur dann schrieb Ihr Exfreund das er kommen wollte, und sie hat mich ausgeladen, der Grund war, Ihr Exfreund kann mich nicht leiden, und um Stress zu vermeiden soll ich nicht kommen... Sie sagte auch noch das, dass Lagerfeuer nur für Ihre Motorrad Freunde sein sollte... es gab wieder Streit so dass ich gesagt habe ich mach Schluss. Sie hat dann immer wieder geschrieben sie macht gerade was mit meinem Ex besten Freund ist in einer Disco gerade mit Ihm und Erfahre dann über nen Kumpel das sie mit Ihm am Lagerfeuer schon rumgehauen haben, und in der Disco sich ausgezogen

...zur Frage

Habe ich bei ihr eine Chance, oder eher weniger?

Also: Ich bin in ein Mädchen verliebt. Sie hat mit mir heute sehr viel über ihre Probleme geschrieben. (Ihre Eltern haben sie beleidigt usw.) Es ist übrigens das selbe Mädchen wie von meinerersten Frage, ich liebe sie irgendwie immernoch, obwohl ich Schluss gemacht habe. Sie hat auch mit einem Herzen geschrieben, dass sie es gut findet, dass ich sie verstehe. Ich weiß, es ist nur ein Smiley, aber es könnte ja etwas bedeuten... Sie redet in letzter Zeit in der Schule auch sehr offen mit mir und ihre Freundin hat mich auch mal gefragt, wieso ich überhaupt Schluss gemacht habe, was ja auch ein Zeichen dafür sein könnte, dass sie mich vielleicht liebt. (Um diese Frage zu verstehen, muss man sich meine erste Frage durchegelsen haben.) Was denkt ihr? Habe ich nochmal Chancen bei ihr, für einen 2. Versuch, oder wurde ich gefriendzoned und sie liebt mich nicht?Ich habe übrigens Schluss gemacht, weil wir uns zu dem Zeitpunkt sehr viel gestritten haben und ich viel Schulstress hatte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?