Ex stellt meine Sachen an die Straße. Was kann ich machen wenn sie wegkommen oder kaputt sind?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du da was schriftliches zu hast (SMS z.B.) Anzeige bei der Polizei wegen Nötigung erstatten. Außerdem besteht dann die Chance das die Polizei da mal vorbeifährt, und falls da wirklich was auf der Straße steht deinem Ex die Hölle heiß macht!

Bist du denn sicher das dein Ex das wirklich macht? Oder will er dir nur drohen und Angst einjagen? Würde ihm auf jeden Fall vorsorglich mit der Polizei "drohen" sowas wie "Falls du meine Sachen wirklich auf die Straße stellst ist das Nötigung und ich zeige dich an" wenn du glück hast antwortet er darauf sowas wie "ist mir egal, ich mach es trotzdem" und dann hast du im Zweifelsfall einen Handfesten Beweis!

Zuallererst mal siehst du an so einem Verhalten, dass es sehr gut ist das der Ex jetzt ein Ex ist. Ich würde mit dem Chef sprechen und ihm den Sachverhalt erklären. Chefs sind oft garnicht so :-)

Hol deine Sachen so schnell wie möglich ab, nimm dir halt einen Tag Urlaub. Die Sachen sind auf der Strasse schneller weg , wie du gucken kannst. Die werden sofort geklaut. Weena

Ich kann mir leider keinen Urlaub nehmen, da ich keine freien Urlaubstage mehr habe.

0
@Shayen93

Dann geh abends hin und hole die Sachen ab. Kann dir keiner von deinen Freunden helfen? Oder rufe eine Spedition an. Weena

0
@musso

Ist nicht so einfach mit dem unbezahlten Urlaub als Praktikant

0

Mach ihn ein Angebot. hole die Sachen am WoE ab (mit Freunden).

Das hatte ich ja vor, aber das will er garnicht erst.

0

Hi, ganz einfach zur Polizei gehen! Da bekommt er ne richtig saftige Strafe dafür!

Ok dann rufe ich bei der nächsten Gelegenheit mal bei der Polizei an.

0

Was möchtest Du wissen?