Ex mit Kind und neuem Partner, muss mein Mann zahlen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Unterhaltspflicht deines Mannes für sein erstes Kind muss er zahlen. Das ist unabhängig davon, ob die Mutter des Kindes verheiratet ist oder nicht. Der Unterhalt ist ja für das Kind und nicht für die Frau. Bei der Berechnung des Unterhaltes, den er zahlen muss, wird auch berücksichtigt, dass er mit dir verheiratet ist und ihr beide ein Kind habt. Ich würde beim Jugendamt mal die Unterhaltshöhe prüfen lassen.

wenn es das Kind von Deinem Mann ist, muss er zahlen. Auch wenn seine Ex heiraten würde, muss Dein Mann zahlen. Es sei der neue Partner der Ex würde das Kind adoptiern, was aber das Einverständnis von Deinem Mann benötigen würde. Aber heiraten schliess noch lang nicht die Vaterschaft mit ein ...

Natürlich muss Dein Mann auch für das Kind zahlen, was bei seiner Ex lebt - es sei denn er kann mittels Vaterschaftstest beweisen, dass das Kind nicht von ihm ist. Es spiel keine Rolle, ob der Kindesvater verheiratet ist oder nicht, es spielt auch keine Rolle ob die Mutter verheiratet ist --- ein Vater ( oder auch eine Mutter - kommt darauf an, wo das Kind lebt) MUSS immer Unterhalt zahlen. Der Unterhalt erlischt aber, wenn der neue Partner das Kind adoptiert. Dazu braucht man aber die Zustimmung des biolog. Vaters. Du scheinst da was mit dem Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt zu verwechseln. Da ist seo, dass der die Zahlung eingestellt wird, wenn der Elternteil, wo das Kind lebt, heiratet.

Habe ich Urlaubsanspruch in den Ferien wenn mein Partner ein Kind hat?(nicht verheiratet)

Wie es oben schon steht, habe ich in den Ferien Urlaubsanspruch, wenn mein Partner ein Kind hat ( wir sind nicht verheiratet) Danke schonmal für eine Antwort

...zur Frage

Muss man verheiratet sein, um ein Kind zu adoptieren?

Ich habe mal gehört, dass man verheiratet sein muss um ein Kind zu adoptieren. Stimmt das? Muss man echt in Deutschland verheiratet sein um ein Kind zu adoptieren und wenn ja gibts dann auch eine andere Möglichkeit ein Kind zu adoptieren und zwar ohne verheiratet zu sein und auch ohne einen Partner zu haben?

...zur Frage

Unterhaltszahlung an mich und mein Kind?

mein mann hat sich von mir getrennt und wir haben ein Kind von 10 Monaten nun kann ich aber nicht arbeiten was mus mein mann an mich und mein Kind unterhalt zahlen

...zur Frage

Was ist das Kind von Tochter und Vater, die geheiratet haben für die den Bruder?

Wenn ein Mann und eine Frau verheiratet sind, eine Tochter und einen Sohn kriegen und die Frau den Mann verlässt, dann heiratet der Mann die Tochter und zeugt mit ihr ein neues Kind. Was ist das neue Kind dann für den Bruder? Ist der Vater dann gleichzeitig der Vater und Großvater des Kindes und ist die Tochter gleichzeitig die Mutter und die Schwester für dieses Kind? Bitte beantworten Sie meine Frage.

...zur Frage

Unterhalt Kind Miete abziehen?

Wenn die Partner getrennt leben und nicht verheiratet sind, und der Mann 1500€ netto verdient und Mietkosten von 500€ hat.

Wird der Unterhalt den er zahlen musd von 1000€ gerechnet oder wird die Miete nicht mit einbezogen?

...zur Frage

Ein Vater mit 1 kind (16 J.) im Haushalt und Vollzeitjob soll Unterhalt für die Mutter mit 1 Kind (13) und Teilzeitjob zahlen? Geht das so einfach?

Die Mutter mit dem jüngeren Sohn wohnt allein, und der Vater wohnt mit dem großen Sohn und seiner neuen Partnerin (getrennte Hauswirtschaft) in einer Wohnung. Die Mutter arbeitet Teilzeit und der Vater Vollzeit und seine Freundin auch. Sie hat jetzt beim jobcenter angegeben das sie Unterhalt für den jüngeren Sohn benötigt .muss der Vater wirklich zahlen? Netto-Verdienst ca.2000

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?