Eventuell der polizei die vorfahrt genommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst insofern beruhigt sein, dass die deutsche Polizei um vieles ruhiger und gelassener ist, als die meiste Polizei im Ausland.

Denen gehts nicht unbedingt darum, möglichst viele Verkehrssünder aufzuschreiben und bei "Kleinigkeiten" kümmern die sich auch nicht drum oder belassen es bei einer Belehrung/Ermahnung. Erst wenn man ihnen frech oder uneinsichtig kommt, zeigen sie in der Regel, wer der Herr im Hause ist. Die sind so geschult, dass sie die Verkehrsteilnehmer in erster Linie zu erziehen und nicht zu bestrafen haben. Und wenn man sich bei harmloseren Sachen reumütig gibt und einen Fehler einsieht, ist es meistens auch erledigt.

Mich haben sie sogar mal mit einer Ermahnung laufen lassen, als ich auf der Autobahn eine Zivilstreife mit über 200 Sachen rechts überholt hatte und danach die Kelle sah. Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es auch heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KanaxInBS
29.10.2016, 00:46

Eben, man ist ja schließlich Mensch und baut auch mal Fehler, wer zudem noch in fremder Umgebung und nervös ist.

Und solange nichts passiert ist (außer bei offensichtlichen Sachen wie durchs Stoppschild durchballern oder eine rote Ampel), werden die einen nicht unbedingt deswegen anhalten und/oder Bußgeld verhängen.

1

Hallo Brabusbenz1994,
nein sowas kommt nicht per Post, dafür müssten sie dir dann hinterherfahren und dich anhalten. Also mach dir keinen Kopf, alles gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kommt wahrscheinlich nichts auf dich zu wenn sie dir nicht hinterher sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ich auch schon gemacht, die halten dich sofort an:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brabusbenz1994
28.10.2016, 19:37

Und was ist dir  dabei passiert?

0

Was möchtest Du wissen?