Essen: Mögt ihr Fertigprodukte?

Das Ergebnis basiert auf 47 Abstimmungen

Jain ... manchmal! Kommt drauf an, was!? 60%
Nein! Kommt mir nicht in die Tüte! :-) 28%
Ja, sehr .... lecker! 13%

22 Antworten

Ja, sehr .... lecker!

Klar, selbst gekocht ist geüsnder und schmeckt besser.

Aber trotzdem gibt es viele Fertigprodukte die mir auch sehr gut schmecken und die zwischendurch mal schnell gemacht sind.

Manchmal habe ich einfach keine Zeit/Lust mich vor den Herd zu stellen.

Nein! Kommt mir nicht in die Tüte! :-)

Vielleicht eine TK-Pizza pro Jahr...

Da holen wir uns lieber was von einem Restaurant, gerade jetzt im Lockdown.

Jain ... manchmal! Kommt drauf an, was!?

Grundsätzlich koch ich lieber frisch und selber.

Aber einige wenige, eher aufwendige Sachen, nutz ich als Fertigprodukt: Maultaschen z.B. oder Tortelloni.

Nein! Kommt mir nicht in die Tüte! :-)

Ausser du zählst Nudeln, Tortillas, thailändische Currypasten, indische Chutnys/Pickles und ein gelegentliches Brötchen dazu.

Ich hatte schon immer eine unerklärliche Abneigung gegen Fertigprodukte.

Mahlzeit! Hexenküche Lebensmittelindustrie | Doku | ARTE

https://www.youtube.com/watch?v=5vtVJNoT1lU

Und dann noch der ganze Verpackungsmüll, der dazu hergestellt und wieder entsorgt werden muss. Man muss sich mal überlegen, was das an Resourcen und Energie verbraucht und welchen Anteil das an der Zerstörung des Ökosystems hat!

Jain ... manchmal! Kommt drauf an, was!?

Ist aber keine Dauerlösung. Wenn man keine Zeit hat und es schnell gehen soll, ist Fertigkost natürlich optimal.

Was möchtest Du wissen?