Essen die Chinesen wirklich Affenhirn?

9 Antworten

Das kannst Du evtl. aus Reiseberichten aus China erfahren.

Ich kann Dir keine Seite nennen,aber ich habe es einmal im TV gesehen. Die Affen werden mit dem Kopf auf einen Tisch festgeschnallt und die Leute haben das Gehirn rausgelöffelt. Das war sehr ekelig.

Genau! Wo war das nochmal? Bei "Indiana Jones"?

0
@FreeEagle

NEIN! Das war eine Dokomentation über China.Über Ess und Lebensgewohnheiten der Chinesen.

0
@cade2009

Ich würde es so versuchen. Gib bei google Ess und Lebensgewohnheiten der Chinesen ein. Vielleicht findest Du was.

0

Es gab bzw. es gibt Stämme und nationale Minderheiten, wo das vorgekommen ist (und illegalerweise auch noch vorkommt!). Das ist verdammenswert, denn kein Mensch als "Krone der Schöpfung" sollte sich zu derartigen Abartigkeiten hinreißen lassen. ABER - nu mal rein sachlich: es gibt unter Teilen der Menschheit bis heute Kannibalismus; was in manchen Schlachthöfen des ach so christlichen Abendlandes hier geschieht; wie Menschen hier in Europa mitunter mit Kindern, Hilflosen und Schwerkranken usw. umgehen; wenn ich sehe, wie Hobbyschlachter ihr Mittagessen füsilieren und..und..und - DANN sollten wir alle erst vor unserer Tür kehren, bevor wir mit den bekleckerten Fingern irgend wohin in der Welt zeigen!

Mein Vater war auf Dienstreise in China und hat bestätigt, dass dort tatsächlich Affen bei lebendigem Leib das Hirn aus dem Kopf gelöffelt wird. Die Tiere werden in der Mitte des Tisches festgeschnallt, schreien wie am Spieß und ihnen wird dann der Kopf aufgeschlagen. Als mein Vater das gesehen hat, hat er sich umgedreht und die verdutzten Geschäftspartner stehenlassen. Ist also kein Fake, sondern eine kranke chinesische Esspraktik.

Das dümmste Kommentar, was ich je gelesen habe...

0

Es wurde uns zuverlässig versichert während unserer Chinareise, daß das Quatsch ist.

Was möchtest Du wissen?