Kalorienarmes Chinesisches Essen!

7 Antworten

Prinzipiell gehört Chinesisch schon zu den kalorienärmeren Varianten, solange Du Dich auf Huhn oder Rind beschränkst und einen Bogen um die Enten machst.

Allerdings, trotz meiner eigenen großen Vorliebe für den Chima-Mampf: das große Problem dort sind nicht die Kalorien, sondern die oft ungehemmte Verwendung von Geschmacksverstärkern (Glutamat). Hier in Nürnberg kann man bei einigen Chinesen inzwischen schon ausdrücklich essen ohne den Mist bestellen. Schmeckt auch gut, vielleicht sogar besser.

Gibts viel. Pfannengeruehrtes aus dem Wok ist sehr fettarm. Gemuese gibt es bei den meisten Gerichten reichlich. Fleisch das nicht frittiert und paniert ist wird meist fettarm zubereitet - jedoch Vorsicht wenn "knusprig" auf dem Namensschildchen des Gerichts steht, dazu muessen fette Stuecke genommen werden.

Ich persoenlich mag gerne Gerichte mit Cashewnuessen. Natuerlich sind die nicht grade kalorienarm, werten das Gericht jedoch sowohl geschmacklich als auch naehrwert-technisch sehr auf.

Von Reis würde ich dir abraten. Lieber die gebratenen Nudeln, die sind leckerer und fettarmer.

Gebratene Nudeln sind fettärmer als gedämpfter Reis?

0
@eureka1

Du hast Recht. Den letzten Satz einfach vergessen. Ich bin zu müde.

0

Hühnchen IST gut,jedoch ist das meistens mit Kokossoße anbereiter und das naja... Aber eine Gemüse-Hühnchen Pfanne ist bestimmt gut 😉 Aber ist es nicht irgendwie peinlich , wenn alle pekingente oder sowas essen und du an deinem Gemüse rumknabberst?

Empfehlung: wenig Reis mit nichts!

Die meisten Speisen in der chinesisch-vietnamesischen Küche enthalten (reichlich)Zucker - entweder zum Ausgleich der Schärfe oder zum Glasieren des Gemüses! Dazu kommt bei manchen Sachen die Teighülle mit Fritierfett. Die meisten Asiaten sind deshalb schlank, weil sie wenig essen und körperlich arbeiten.

also wie viel Kalorien Reis Natur hat...keine Ahnung.... aber wenn du beim Chinesen auf Kalorien achten möchtest dann solltest du Huhn bevorzugen....und Gemüse... also auf keinem Fall Ente...denn die hat reichlich Kalorien...

hier noch ne Kalorien Tabelle, da kannst du dir etliches ansehen..

http://kalorientabelle.tv/kalorien-kcal-reisgerichte.html

aber warum möchtest du dann überhaupt essen gehen, wenn du SO sehr drauf achten musst/willst...

Was möchtest Du wissen?