Escitalopram / Cipralex verschieden große Pupillen und werden ganze zeit Groß / Klein?

3 Antworten

Auf der Seite findest Du im Absatz "Warnhinweise" (ganz unten) "Escitalopram kann die Pupillen erweitern" (dringend den Arzt darüber informieren).

http://www.netdoktor.at/medikamente/cipralex-10-mg-filmtabletten-274372

Rötung der Augen kann ein Anzeichen einer allergischen Reaktion auf das Medikament sein - auch in dem Fall ist umgehend der Arzt zu informieren. (auf der Seite im Kommentar ganz unten).

Du solltest so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen. Erweiterte Pupillen (Mydriasis) sind eine Nebenwirkung des Medikaments, über die man den Arzt unbedingt unterrichten sollte! Hast du dir noch nie die Packungsbeilage durchgelesen?

Danke euch , ich hatte es auch beim psychater und hausartz letzte woche angesprochen doch diese haben nur gemeint jeder hat mal unterschiedliche pupillen usw das problem ist das ich als angstpatient manchmal auf taube ohren stoße hatte auch schon überlegt selbstständig runter zu reduzieren und zuschauen ob es mit den augen bessrr wird

Was möchtest Du wissen?