Es war nur ein kuss, was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das musst du ganz alleine mit dir ausmachen. Darüber nachdenken, reflektieren, für  dich bewerten und entsprechend handeln. Fertig.

Sei erlich! Wenn du garnichts gefühlt hast und es war einfach nur ein kuss auf ner party seh ich für mein teil kein problem darin :)

Wenn du deinen Freund liebst und ihn heiraten möchtest dann vergiss diesen Typen schnell. Wenn du es nicht vergessen kannst dann hat dieser Mann doch einen Eindruck bei dir hinterlassen. Aber wegen einem Kuss alles hinschmeissen ? Denke darüber nach.

aber es ist doch nix schlimmes ?

Anscheinend doch, sonst würdest du hier nicht fragen. Kommt darauf an, wo bei dir der Betrug anfängt. Würdest du wollen, dass dein Freund ein anderes Mädchen küßt? Wenn ja, wie würdest du das dann bezeichnen? Vielleicht als "nix Schlimmes"?

Nein, ein Küsschen in Ehren kann niemand verwehren, sagt ein Sprichwort

Sie spricht hier nicht von einem "Küßchen"!

0
@dafee01

Aber so genau muss man das auch nicht nehmen, wollen wir doch nicht päpstlicher als der Papst sein. Es war Alkohol im Spiel. Da passiert das halt mal. Solange es nur beim Kuss geblieben ist, sit doch nichts dabei

0
@TheAllisons

Noch schlimmer, wenn man das dann auf den Alkohol schiebt. Das hat mit päpstlicher als der Papst überhaupt nichts zu tun. Und nein, wenn man seinen Partner liebt und ihn sogar demnächst heiraten will, dann passiert so etwas nicht.

0

Doch schon, vertrauensbruch -  fremd geknutscht - ein grund dich nicht zu hieraten. "Er hat nur gut geküsst" vielleicht ist er auch "nur" gut im bett?

Was möchtest Du wissen?