Erstes mal TÜV?

 - (TÜV, Prüfstelle)

6 Antworten

es ist die hauptuntersuchung fällig.

und zwar spätestens im letzten gültigkeitsmonat der plakette.

du kannst anrufen und einen termin machen, aber du kannst auch ohne termin hinfahren und musst dann eventuell wartezeit in kauf nehmen.

zuständig ist jede tüv prüfstelle in deutschland. du musst also nicht zwangsläufig an deinem wohnort zum tüv.

Man müsste schon wissen was für ein Fahrzeug das ist...

Ein Pkw braucht eine HU mit UMA
Das von Dir eingestellte Foto ist eine Preisliste vom TÜV Rheinland.
Bei Pkws vor Baujahr 2006 kostet es dort immer 101,- Euro komplett, nach 2006 ist meist keine Endrohrmessung bei der UMA notwendig, weshalb es dann 97,- Euro kostet.
Bringst Du die UMA von einer Werkstatt mit, kostet die HU 56,60 Euro an der technischen Prüfstelle und 72,90 beim TÜV Rheinland in der Werkstatt. Dazu kommt dann natürlich die UMA, die bei der Werkstatt zwischen 20-40 Euro liegt.

Einfach mit dem Kfz-Schein zur Prüfstelle fahren und zur Hu anmelden, beim Auto erfolgt auch immer eine Au (Abgasmessung). Am Besten die 100,- einplanen.

Viele Werkstätten machen das auch, wenn ein Prüfer dort vorbeikommt oder fahren zur Prüfstelle als Service.

Was möchtest Du wissen?