Erstes Mal mit älteren Mann?!

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jetzt habe ich mich gefragt ob ich nicht einfach mit einem von denen schlafen sollte?

Wie Du magst! Es spricht nichts dagegen, und sogar einiges dafür. Erstens weil es entspannter ist, wenn wenigstens einer schon Erfahrung hat, und zweitens weil man in einer Beziehung sich (und auch den Partner) eher unter Druck setzt, dass auch ja alles klappt - was quasi kaum möglich ist, wenn es für beide das erste Mal ist.

Der Altersunterschied (15/26) ist jedenfalls relativ klein - selbst 15/45 gibt es.

Und weil hier (mal wieder) viel Müll gepostet wird: Es ist nicht "strafbar"! Mit 14 hast Du die "sexuelle Selbstbestimmung" erreicht, und kannst dann prinzipiell selber entscheiden, mit wem Du Sex hast - jedenfalls solange der Partner auch mindestens 14 ist. 15/14 ist also genauso legal, wie 15/45.

Und mit der (angeblichen) "geistigen Reife" hat das auch null zu tun (eher muss man den Menschen die "geistige Reife" absprechen, die so einen Müll behaupten). Die Sexualpädagogen sagen, dass zw. 10 und 13 der Wunsch nach einer "erwachsenen Sexualität" beginnt. Wann dieser Wunsch dann in die Realität umgesetzt wird, ist natürlich auch eine Frage des persönlichen Temperaments und schlicht der Gelegenheit. Aber alleine der Wunsch danach, macht zumindest diesen Teil des Menschen bereits "erwachsen", selbst wenn er sonst noch nicht erwachsen ist.

Aber der "Sex vor der Ehe ist Sünde"-Fraktion (bzw. denen, die darauf reingefallen sind und das auch weniger krass glauben), kann man mit "Wissenschaft" nicht kommen ...

... von wg. "geistiger Reife"! =;->

einfach einen davon verführen bei der nächsten party? oder bei einem übernachten?

Beides gangbare Wege. Männer sagen auch ziemlich schnell "Ja". Die denken da nicht sehr "kompliziert". ;-)

wow gute antwort.. endlich höre ich keine prüden beschuldigungen von wegen ich wäre unreif und naiv...

aber im ernst ich dachte auch immer das es verboten ist wenn ein 24 jähriger mit einer unter sechzehnjährigen schläft? ab 21 muss der partner doch 16 sein oder so?! :D

0
@Maxilinda6

Nein, ein weitverbreitetes Gerücht. Was nicht stimmt. Ab 14 kannst du schlafen mit wem du willst, es muss nur Freiwillig, ohne Entgelt etc. passieren. Die meisten hierh aben leider keine Ahnung und lesen die Gesetze nur halb oder sagen einfach das, was alles sagen. Cybaer hat schon Recht mit dem, was er geschrieben hat ;)

0
@Maxilinda6

Nein, ein weitverbreitetes Gerücht. Was nicht stimmt. Ab 14 kannst du schlafen mit wem du willst, es muss nur Freiwillig, ohne Entgelt etc. passieren. Die meisten hierh aben leider keine Ahnung und lesen die Gesetze nur halb oder sagen einfach das, was alles sagen. Cybaer hat schon Recht mit dem, was er geschrieben hat ;)

0
@Maxilinda6

endlich höre ich keine prüden beschuldigungen von wegen ich wäre unreif und naiv...

Einfach ignorieren. Es ist dein Leben und es ist deine Lust. Aber sonntägliche Kreuz-Anbeter kennen kaum etwas schöneres, als sich in die Sexualität fremder Leute einzumischen (kann man bestimmt tiefenpsychologisch analysieren, warum das so ist)! =;->

Zwei schöne Zitate dazu:

"Unergründlich ist die Lust der keuschen Christen, sich mit Vorkommnissen unterhalb der Gürtellinie anderer Leute zu befassen." Gerhard Henschel, Schriftsteller

"Die bedeutendste negative Leistung des Christentums war die 'Problematisierung' der Sexualität (...) Wir brauchen eine Geisteshaltung, die in der Sexualität kein 'Problem', sondern ein 'Vergnügen' sieht. Den meisten Leuten fehlt dazu die Sicherheit - und oft auch die Liebe." Alex Comfort, Wissenschaftler und Autor

aber im ernst ich dachte auch immer das es verboten ist wenn ein 24 jähriger mit einer unter sechzehnjährigen schläft?

Weil das so viele, s.o., einfach behaupten. Protego hat da absolut Recht

In mehreren Kommentaren habe ich ja auf eine Liste aller Gesetze bezügl. "Sex" verlinkt. Da kann man genau und aus erster Hand nachlesen, was verboten (bzw. nicht verboten) ist. Und 15 & 21+ ist halt absolut erlaubt, und nur durch wirkliche Ausnahmen beschränkt, die in deinem Fall ohnehin nicht zutreffen würden.

Ab 14 ist es dein Recht Sex zu haben - sogar gegen den Willen deiner Eltern. Denn ab 14 bist Du rechtlich kein Kind mehr und für deine (Un-)Taten auch selbst verantwortlich (kannst also, anders als ein Kind auch bestraft werden). Und da ist es nur fair, wenn gleichzeitig mit Pflichten auch Rechte kommen. =;-)

0
@cybaer

okay ich habs durchgelesen aber bei paragraph 182 (sexueller missbrauch von jugendlichen) (2) steht doch das es strafbar ist wenn der ältere partner über 21 ist und sexuelle handlungen an unter sechzehnjährigen vornimmt oder ? die sätze sind wirklich schei*e zu verstehen :D

0
@Maxilinda6

steht doch das es strafbar ist wenn der ältere partner über 21 ist und sexuelle handlungen an unter sechzehnjährigen vornimmt

Das steht da nicht!

D.h., es steht da zwar, aber der Satz geht ja noch weiter ;-):

"... und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, ..."

(Hervorhebung von mir)

Das Alter ist also nicht das alleinige Kriterium, sondern außerdem muss bei der/dem Minderjährigen die "sexuelle Selbstbestimmung" fehlen (rechtlich hat man die automatisch mit 14 - es müsste also erst mal festgestellt werden, dass das im speziellen Fall ausnahmsweise anders ist), und das Fehlen muss auch noch "ausgenutzt" werden. Also selbst wenn die "sexuelle Selbstbestimmung" ausnahmsweise noch fehlen sollte, ist das alleine immer noch kein Grund für Strafbarkeit.

Das sind ziemlich hohe Hürden, die nur sehr, sehr selten alle gleichzeitig übersprungen werden. Und in einem Fall wie deinem, trifft das ganz offensichtlich nicht zu. Du schreibst zumindest so, als wenn Du dir über dein (eigenes!) Vorhabens ziemlich im Klaren bist, und nicht wie eine 15-Jährige, die noch nie in ihrem Leben etwas von Sexualität gehört hat, und glaubt, der nette Onkel, der sie angesprochen hat, wolle ihr wirklich nur seine "Briefmarkensammlung" zeigen. ;-) Das wäre nämlich so eine Situation im Sinne des Gesetzes.

PS: Und ja: Juristendeutsch ist "furchtbar", und hat mit "Alltagsdeutsch" nur sehr bedingt etwas zu tun. Wenn man sich damit nicht auskennt, ist Gesetze zu lesen und zu verstehen nicht ganz einfach ...

... vorsichtig formuliert.

0
@cybaer

okay vielen dank dann weiss ich ja bescheid das niemand sich strafbar macht :D

0
@cybaer

Ich finde die Formulierung von Gesetzen meist (Ausnahme z.B: SGBII) sehr angemessen. Sie entspricht ihrem Zweck, genau und präzise zu formulieren, was einfache Altagssprache so nicht leistet.

0
@Vielfragerich

Sie entspricht ihrem Zweck, genau und präzise zu formulieren

Ja. Deswegen gilt ja auch das geflügelte Wort: "Frag zwei Anwälte, und Du erhältst drei Meinungen." ^^

SCNR

0

Endlich mal kein Moralapostel, sondern jemand, der die Sache 100%ig sachlich auf den Punkt bringt!

0

Da du es machen möchtest, und auch gerne tun kannst, wenn du das möchtest, rate ich dir es in einem Bett zu tun, vorzugsweise verhütet:D Sag es einem der beiden klipp und klar und du brauchst da garnichts mehr machen, das werden die schon erledigen^^ Nur als kleine Belehrung am Rande, sie machen sich soweit ich weiß damit strafbar, ob du dich strafbar machst weiß ich nicht. Würde dir zwar davon abraten aber es ist deine Entscheidung, viel Vergnügen=P

ja er würde sich strafbar machen aber ich zeige ja niemanden an :D und ja ich nehm schön länger die pille :D

0
@Maxilinda6

na das mit dem Anzeigen überlegst du dir ja vielleicht nochmal nachdem du dir eine Krankheit eingefangen hast oder unter Umständen missbraucht wurdest^^

0
@chris1337

warum denn? ich kenn ihn ja schon ewig und es ist ja kein missbrauch wenn ich es will und glaub mir ich kann mich auch wehren :D und warum krankheiten? es gibt kondome..

0
@Maxilinda6

...die zwar echt prima sind, aber schützen eben auch nicht 100%ig . So schöne Sachen wie Feigwarzen und co. lassen sich locker auch mit Gummi übertragen. Und was du von den Jungs erzählst würd ich sagen, die nudeln einfach mal jede durch die nicht nein sagt.....

0
@Maxilinda6

ja er würde sich strafbar machen

Nein, würde er nicht. Dein Vorhaben ist für alle Beteiligten absolut legal.

0

Nur als kleine Belehrung am Rande, sie machen sich soweit ich weiß damit strafbar

Da irrst Du!

Ab 14 darf man prinzipiell mit allen Sex haben, die auch mindestens 14 sind. Das gilt dann auch für 24- oder gar 84-Jährige. Alle Gesetze dazu findest Du hier: http://www.stgb-online.de/sex.html

Da kann man dann nachlesen, dass das Alter (jenseits der 14) kein Hindernis ist (bzw. wenn es ein Kriterium darstellt, ist es nicht das Einzige).

0
@chris1337

Gerne! Ich tue nichts, worum ich dich umgekehrt nicht auch bitten würde. ;-)

0

Das würde ich mal ganz schnell sein lassen, der Mann kann sich Strafbar machen das weisst du schon. Und was willst du mit 15 schon Sex haben, ich glaub ich Spinne. Bald gehts dann mit 10 Los...Lies die Wendy oder Bravo und warte ein paar Jahre bis du Alt genug bist

Eh dir ist schon klar dass man ab 14 selber entscheiden darf ob man GV haben will.. Zwar hast du Recht mit dem Strafbar machen aber dass wäre ja dann deren Problem..

0

der Mann kann sich Strafbar machen

Nö, das ist sehr unwahrscheinlich. Strafbar würde er sich machen, wenn er eine "fehlende sexuelle Selbstbestimmung" ausnutzt (die hat man für gewöhnlich aber schon mit 14, und "ausnutzen" ist etwas anderes als "ich möchte") oder wenn er dafür bezahlt (was aber bei "ich möchte, weil ich möchte" auch unwahrscheinlich ist).

Also: Niemand macht sich "strafbar".

Und was willst du mit 15 schon Sex haben, ich glaub ich Spinne.

2009 lag in Deutschland der Durchschnitt für den ersten Geschlechtsverkehr übrigens bei 14,5 Jahren. Wenn man bedenkt, dass es auch viele gibt, die ihr erstes Mal mit 17 oder 18 haben, dann ...

Bald gehts dann mit 10 Los...

... gibt es zwangsläufig auch welche, die schon mit 10 anfangen.

Für Sexualpädagogen ist das übrigens nicht überraschend, da insbesondere zw. 10 und 13 der Wunsch nach einer "erwachsenen Sexualität" entsteht.

Aber das weiß man natürlich nicht, wenn man nichts über Sexualpädagogik liest, sondern zu lange bei "Wendy" hängen bleibt ... ^^

0

Freundin heiß machen und verführen. Habt ihr Ideen?

Hey, 

ich würde gerne meine Freundin so richtig heiß machen und mit ihr einen Schritt weiter gehen aber das auf eine romantische und zärtliche Art und Weise. 

Könnt ihr mir ein paar Tipps geben? :) an die Ladies. Wie würdet ihr euch das erste mal Sex in einer Beziehung wünschen?  Bzw. wie sollte der Mann es anstellen euch auszuziehen :)

...zur Frage

Eltern überreden bei Freund (bzw. Party) übernachten zu dürfen!

Ich (14) bin jetzt schon eine Weile mit meinem Freund (15) zusammen und wir träumen schon lange davon beeinander zu schlafen, NICHT miteinander denn dazu bin ich überhaupt nicht bereit. Jetzt ist es aber so das meine Eltern es nicht erlauben - auch nicht das er bei mir schläft. Ein bisschen kann ich das noch verstehen auch wenn ich weiß das da sowieso nichts passieren würde. Jetzt feiert aber der Freund von meinem Freund seinen 16. Geburtstag und ich bin auch eingeladen. Die meisten sind älter und da wird auch ein bisschen getrunken, was aber ja normal ist und eigentlich sind alle total nett. Meine Eltern kennen den Freund aber nicht. Und jetzt wurde ich gefragt ob ich auch auf der Party übernachten will (alle machen das) und ich selbst weiß ja auch das ich keinen Blödsinn anstellen würde. Wie überzeuge ich meine Eltern?

...zur Frage

Kennt jemand den anime (etwas älter)?

Hallo ich suche hir nen anime der kam früher im TV und zwar gings da um eine gruppe leute die relikte gesammelt haben in denen monster oder so lebten sie konnte die monster beschwören oder Effekte von ihnen benutzen es gab aber auch einen Organisation die die relikte auch wollten. Kennt den jemand ? wär echt super ^^

...zur Frage

Geht die jetzige junge Generation (16-23) öfter fremd, als die Menschen es früher getan haben?

Kenne zum Beispiel mehrere Fälle, wo ein Mädel ihren Freund mit einem Typen betrügt und den dann wiederum mit einem anderen auf einer Party.

...zur Frage

Wie Freundin/ allgemein Mädchen kennenlernen mit 17?

Ich habe zwar Freundinnen, aber mit ihnen kann ich mir nichts vorstellen.

Das perfekte Alter für ein Mädchen wäre für mich 15. Ich kenne sogut wie keine einzige 15 jährige, alle Klassenkameraden, Mädchen auf der Schule mit denen ich Kontakt habe, Freundinnen sind älter.

Wie kann ich gut Mädchen kennenlernen?

...zur Frage

rimini party ab welchem alter?

ich will mit meiner freundin nach rimini (italien) zum party urlaub, sie ist aber erst 14 und ich dann 16. Meine frage ist ob die da unten wirklich so locker sind und da nie nachschauen und des denen egal ist? also sie schaut auch ein bisschen älter aus! (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?