Erste Woche Ausbildung krank, Krankengeld?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den ersten 4 Wochen einer neuen Beschäftigung besteht noch kein Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, weshalb dein Freund bis zum 28. Tag der Beschäftigung für die Zeit, die er krank ist, Krankengeld bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst nach 6 Wochen erhält man Krankengeld von der Versicherung, davor wird das reguläre Gehalt vom Arbeitgeber ausgezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina78
05.09.2016, 10:16

Stimmt so nicht ganz. In den ersten vier Wochen im Unternehmen müssen vom Arbeitgeber keine Lohnfortzahlungskosten gezahlt werden, wenn der Arbeitnehmer krank wird. Dann zahlt die Krankenkasse tatsächlich Krankengeld.

1

Normales Gehalt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arschlos
05.09.2016, 10:24

Nicht unbedingt, in den ersten 4 Wochen muss kein Gehalt gezahlt werden, sondern Krankengeld

0

Was möchtest Du wissen?